20.01.2022 – 14.02.2022
Online/Zoom

Ergänzend zum Seminar „Ergonomie im Arbeitsalltag“ (18. Januar 2022 um 11 Uhr) finden ab dem 20. Januar 2022 jeweils montags und donnerstags um 11:30 Uhr insgesamt acht bewegte Mittagspausen mit Trainer Michael Reinhardt statt.

Frau vor dem Laptop mit Rückenschmerzen
Bild: Colourbox
 

Mit vielseitigen Bewegungsübungen schaffen die Teilnehmenden einen Ausgleich zu immer gleichen Bewegungsabläufen im Arbeitsalltag. Dabei aktivieren sie das Herz-Kreislauf-System und Faszien und lockern Muskeln und alle Strukturen. Der Fokus liegt dabei auf bürotauglichen Übungen von „Kopf bis Fuß“, die als Bewegungsimpuls in den täglichen Arbeitsablauf eingebaut werden können. Den Abschluss bildet immer eine Balance und koordinative Übung, um das Gehirn zu aktivieren.

Die bewegten Mittagspausen finden an folgenden Terminen jeweils um 11:30 Uhr statt:  

  • Donnerstag, 20. Januar 
  • Montag, 24. Januar
  • Donnerstag, 27. Januar
  • Montag, 31. Januar
  • Donnerstag, 3. Februar
  • Montag, 7. Februar
  • Donnerstag, 10. Februar
  • Montag, 14. Februar

Die Einheiten dauern 25 Minuten.

Die „Bewegten Mittagspausen“ dürfen während der Arbeitszeit besucht werden.

Die Übungen sind alle bürotauglich. Sie benötigen keine Sportkleidung. Bitte aktivieren Sie Ihre Webcam, um dem Trainer die Möglichkeit zu geben, Sie bei den Übungen zu sehen und ggf. zu korrigieren.
 
Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. 

Anmeldung zu den „Bewegten Mittagspausen“

 
Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Neuer Code

Bitte geben Sie den abgebildeten Code in das folgende Feld ein:

* Pflichtangabe
 

Im Vorfeld zu den bewegten Mittagspausen findet am Dienstag, 18. Januar 2021 um 11 Uhr ein einführendes Seminar zum Thema Ergonomie am Arbeitsplatz statt. Die Teilnehmenden des einstündigen Seminars ergänzen die theoretischen Impulse mit einigen praktischen Übungen und erarbeiten sich eine aktive und stabile Haltung als Grundlage gesunder Bewegung bei allen alltäglichen Tätigkeiten. Auch diese Veranstaltung findet als Zoom-Seminar statt. Bitte melden Sie sich bei Interesse hier zum Seminar an. 

 

Das Angebot findet mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse statt.

Logo der Techniker Krankenkasse