Internationalisierung

Auslandszuschuss: Fakultäten haben Mittel bereitgestellt

Die Hochschule Augsburg legt großen Wert auf die persönliche Auslandserfahrung ihrer Studierenden. Mit dem Auslandszuschuss sollen daher auch diejenigen eine finanzielle Unterstützung erhalten, für die es keine Fördermöglichkeiten wie z.B. Erasmus oder PROMOS gibt. Die Fakultäten haben dafür Mittel bereitgestellt, die das International Office für Sie verwaltet. Der Auslandszuschuss ist unabhängig von den finanziellen Verhältnissen der Studierenden. Wer nachweislich ein sehr geringes Budget hat, sollte sich wie bisher für eine Sonderförderung aus Mitteln des Wissenschaftsministeriums bewerben. Die Ausschreibung dazu gibt es jedes Jahr im Dezember/Januar und – falls noch Mittel übrig sind – im Juni.   mehr ...

Career Service

Praxistage: jetzt anmelden!

Die Hochschul-Praxistage richten sich unter anderem an Studierende der Ingenieurwissenschaften, Informatik und Wirtschaftswissenschaften und geben Ihnen zusätzliche Möglichkeiten viele Unternehmen kennenzulernen, Ihr persönliches Netzwerk aufzubauen und einen weiteren Einblick in Ihre berufliche Praxis zu erhalten. Schauen Sie einer Fachkraft während des Arbeitstages über die Schulter, besuchen Sie Labore, Baustellen, Fertigungen etc. Vertiefen Sie Ihre Branchenkenntnisse durch Fachvorträge der Unternehmen. mehr ...