Flexibel Studieren mit E-Learning

Nutzung der Angebote der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb)

Die Hochschule Augsburg  ist eine der Trägerhochschulen der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb). Den immatrikulierten Studierenden der Hochschule Augsburg steht das Kursangebot der vhb entgeltfrei zur Verfügung. Weiterbildungsstudierende können das Angebot gegen Entgelt nutzen.

Einzelheiten zu den Leistungen der vhb finden Sie unter www.vhb.org/kursprogramm. Grundsätzlich können Lehrveranstaltungen der vhb auch als Studienleistung angerechnet werden.

Video: vhb-Kurse - Best-Practice-Beispiel

Aktuell bietet Prof. Dr. Kelch mehrere Kurse zu Themen der Wirtschaftsinformatik als vhb-Kurse an. Im folgenden Video erläutert er die Methodik seiner Kurse. 
Virtuelle Hochschule Bayern

Bei Interesse an konkreten Kursen und bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an den Fachstudienberater Ihrer Fakultät.