studienbedingungen

Vorschlag: Nutzung H2 1.50 als Arbeitsraum 24/7 [in Arbeit]

 

Die Hochschule, die Studierendenzahlen und die Studiengänge wachsen. Das bedeuted auch, dass immer mehr Räume für Gruppen und Projektarbeit für Studierende auch nach Vorlesungszeit benötigt werden. Wir haben einen goldwerten Tipp von unserem Bibliotheks-Team erhalten: Der Raum H2 1.50 steht leer und ist für Studierende 24/7 zugänglich.

- Wie können wir den Raum austatten?

- Wie können wir das finanzieren?

Zwischenstand

Wir haben eine Finanzierung durch Studienzuschüsse erhalten. Außerdem konnten wir alte Tische und Stühle von den Hausmeistern für den Raum verwenden.

h2gruppe
Stephan, Ruven und Mathias nach mehreren Stunden Tische und Stühle schleppen.