studienbedingungen

Vorschlag: Nutzung H2 1.50 als Arbeitsraum 24/7 [abgeschlossen]

 

Die Hochschule, die Studierendenzahlen und die Studiengänge wachsen. Das bedeuted auch, dass immer mehr Räume für Gruppen und Projektarbeit für Studierende auch nach Vorlesungszeit benötigt werden. Wir haben einen goldwerten Tipp von unserem Bibliotheks-Team erhalten: Der Raum H2 1.50 steht leer und ist für Studierende 24/7 zugänglich.

- Wie können wir den Raum austatten?

- Wie können wir das finanzieren?

Finanzierung und Grundausstattung

 

Wir haben eine Finanzierung durch Studienzuschüsse erhalten. Außerdem konnten wir alte Tische und Stühle von den Hausmeistern für den Raum verwenden.

 

h2gruppe

Schwedischer Flair

 

Nach einem Großeinkauf bei einem schwedischen Möbelhaus ist der Raum jetzt nicht nur praktisch sondern auch gemütlicher geworden. Aber seht selbst ...

Schaut doch zur Prüfungsphase selbst mal vorbei - alle Studierenden sind 24/7 freigeschaltet!

Fertiger Arbeitsraum H2 1.50

 

Abschliesend haben wir nun noch jede Menge Steckerleisten im Raum installiert.

Durch die neuen flexiblen Schaltrennwände kann man gut in einer Gruppe an Projekten arbeiten.

schaltrennwand
Wir hoffen euch gefällt der fertig Arbeitsraum.
Bitte lasst keinen Müll zurück und pflegt den Raum gemeinsam mit uns!