Prof. Dr. Michael Krupp
Institution
Telefon

+49 821 5586-2942

Fax

+49 821 5586-2902

Sprechstunde

 
auf Mail-Anfrage

Funktionen
Mitglied im Fakultätsrat Wirtschaft

Publikationen

 

Krupp, M./ Niessen, C./ Isakovic, M./Eibl, B./ Buck, M./ Lubecki-Weschke, N. (2020): »Motivation im Lager - Studie zu Lagerleistung und Mitarbeitermotivation«, Eigenverlag, 2020.

Isakovic, M./ Kornacher, A./ Krupp, M./Stoll, M./ Schmitt-Rüth, S./ Simon. M. (2018): »Bildsprache gegen Arbeitskräftemangel«; Konferenzbeitrag, 20. Gtw-Konferenz, Konferenzband, Okt. 2018. (peer reviewed)

Schmitt-Rüth, S./ Simon. M., Demuth, A./ Kornacher, A., Krupp, M./ Stoll, M. (2018): »Co-creation with Vulnerable Consumers – An action research case study of designing - a pictorial language for logistics Motivation«; ServDes2018 - Service Design Proof of Concept, Konferenzbandbeitrag, Politecnico di Milano, 18th-19th-20th, June 2018. (peer reviewed)

Krupp, M. (2018): »Recycling Logistik 4.0 - Möglichkeiten und Grenzen von Industrie 4.0 für die Recyclingwirtschaft«; Konferenzbandbeitrag, Recy & DepoTech 2018, Leoben, 07.-09. November 2018, (peer reviewed)

Krupp, M./ Niessen, C./ Isakovic, M./ Skorupa, L. /Eibl, B./ Buck, M./ Lubecki-Weschke, N. (2018): »Motivation im Lager - Handbuch zur Mitarbeitermotivation«, Eigenverlag, 2018.

Buck, M./ Eibl, B./ Isakovic, M./ Lubecki-Weschke, N./ Krupp, M./ Niessen, C./ Skorupa, L. (2018): »Motivationssteigerung für Fach- und Hilfskräfte im Lager – MoLa«, Abschlussbericht, IGF Vorhaben 19002 N, August 2018.

Krupp, M. (2018): »Beschaffung«, In: Erdmann / Krupp (2018) »Betriebswirtschaftslehre«, Pearson, 2018, S. 633-671.

Krupp, M./ Waibel F. (2018): »Produktion«, In: Erdmann/ Krupp (2018) »Betriebswirtschaftslehre«, Pearson, 2018, S. 673-745.

Krupp, M. (2018): »Supply Chain Management«, In: Erdmann/ Krupp (2018) »Betriebswirtschaftslehre«, Pearson, 2018, S. 787-827.

Krupp, M. (2018): »Lean Management«, In: Erdmann/ Krupp (2018) »Betriebswirtschaftslehre«, Pearson, 2018, S. 829-859.

Krupp, M. (2018): »Potenziale und Grenzen digitaler Werkzeuge in der Recyclinglogistik«, Bayerischer Abfall- und Deponietage 2018, Konferenzbandbeitrag, KUMAS – Kompetenzzentrum Umwelt e.V.

Krupp, M. (2016): »Digitalisierung entlang der Bau-Supply Chain – Herausforderungen für digitalen Wandel in der Bauwirtschaft«; In: integrale Planung, Mai 2017.

Fleck, V./ Krupp, M. (2016): »Poliere – Taktgeber der Bau Supply Chain«, Augsburger Arbeitspapiere für Materialwirtschaft und Logistik, Ausgabe 4, HSA Eigenverlag, 2016.

Buck M./ Krupp, M. (2014): »Bedarf und Vision eines wertschöpfungsorientierten Benchmarkings für komplexe Dienstleistungen«; In: Woratschek / Eymann / Schröder / Buck (Hrsg.) (2014): »Belouga - Wertschöpfungsorientiertes Benchmarking«; Springer, 2014.

Krupp, M. (2014): »Lean Logistics - Industrialisierung von Dienstleistungsprozessen«; In: Kille / Barkawi (Hrsg.) (2014): »Landmarken zur Navigation in der komplexen Welt der Logistik - Artikel, Aufsätze, Berichte und Kommentare aus Wissenschaft und Praxis«; Springer, 2014.

Erdmann, G./ Krupp, M. (Hrsg.) (2018)   »Betriebswirtschaftslehre«, Pearson, 2018.

Herausgeberschaften

 

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P./ Waibel (Hrsg.) (2020): »Prozessoptimierung – Methoden zur Optimierung von Geschäftsprozessen«, Augsburger Arbeitspapiere für Materialwirtschaft und Logistik, Ausgabe 5, Eigenverlag, 2020.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2018): »TALENTE IN DER LOGISTIK - Die kompetenzorientierte Identifikation interner Potentialträger bei Logistikdienstleistern«, Augsburger Hochschulschriften für optimierte Wertschöpfung, Band 4, Shaker, 2018.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2018): »DIGITALE INTERVENTION - Analyse der digitalen Geschäftsmodelle von Unicorn-Startups und Ableitung strategischer Empfehlungen für klassische Unternehmen«, Augsburger Hochschulschriften für optimierte Wertschöpfung, Band 3, Shaker, 2018.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2017): »AUTONOME KOMPLEXITÄT - Entwicklung eines Analyseverfahrens zur Identifikation und Bewertungautonomer Komplexität in Unternehmen«, Augsburger Hochschulschriften für optimierte Wertschöpfung, Band 2,  Shaker, 2017.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2016): »ARE YOU READY FOR LEAN? Selbstaudit zur Analyse und Bewertung der Ausgangssituation für die Einführung von Lean-Management im Mittelstand«, Augsburger Hochschulschriften für Operations Management, Band 1 , Shaker, 2016.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2016): »Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft – Band 4.0«; LCS, Augsburg, 2016.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2015): »Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft – Band 3«; LCS, Augsburg, 2015.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2014): »Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft – Band 2«; LCS, Augsburg, 2014.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P./ Waibel (Hrsg.) (2014): »Prozessoptimierung – Methoden zur Visualisierung und Analyse von Prozessen«, Augsburger Arbeitspapiere für Materialwirtschaft und Logistik, Ausgabe 3, Eigenverlag, 2014.

Krupp, M./ Waibel, F./ Richard P. (Hrsg.) (2013): »Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft- Band 1«; LCS, Augsburg, 2013.

Klaus, P./ Krieger, W./ Krupp, M./ (Hrsg.) (2012): »Gabler Lexikon Logistik«, Gabler, Wiesbaden, 2012.

 

Forschungsprojekte

 

2018 – 2021 Forschungsbereich NetDiSC
(Projektleitung)

Aufbau einer interdisziplinären Forschungs-Infrastruktur zur Entwicklung sicherer Geschäftsmodelle für digitale Supply Chains

Gefördert durch das StMBW Bayern im Rahmen des Programms zur „Förderung der angewandten Forschung und Entwicklung an Hochschulen für angewandte Wissenschaften – Fachhochschulen“ des Freistaates Bayern

2018 – 2019 Transparenz von Produktionsprozessen TRiP
(Teilprojektleitung)

Big Data-basierte Ansätze zur intelligenten Sammlung und Auswertung von Massendaten der Produktion

Gefördert durch das StMWi Bayern im Rahmen des FuE-Programms

"Informations- und Kommunikationstechnik" des Freistaates Bayern

Projektträger VDI

(2017 – 2018) Logistische Prozesse in Bildsprache (LogiPICs)
(Projektleitung)

Übersetzung logistischer Arbeitsanweisungen in Bildsprache zur Integration nicht-deutschsprachiger und leseschwacher MitarbeiterInnen

Gefördert durch das BMWi im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung IGF

Projektträger: AiF, förderndes AiF-Mitglied: Bundesvereinigung Logistik BVL e.V.

(2016-2018) Motivationssteigerung für logistische Fach- und Hilfskräfte im Lager (MoLa) (Projektleitung)

Entwicklung eines Methodenkatalogs basierend auf der Evaluation von Motivationsmethoden für Fach- und Hilfskräfte im Lager

Gefördert durch das BMWi im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung IGF

Projektträger: AiF, förderndes AiF-Mitglied: Bundesvereinigung Logistik BVL e.V.

Vorträge

 

08.09.2018, Recy & DepoTech 2018,
Montanuniversität Leoben, »Recycling Logistik 4.0 - Möglichkeiten und Grenzen von Industrie 4.0 für die Recyclingwirtschaft«; Konferenzbeitrag, (peer reviewed, eingeladen)

4.-5.10.2018, 20. gtw-Konferenz 2018,
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg: »Bildsprache gegen Arbeitskräftemangel«; Konferenzbeitrag, (peer reviewed, eingeladen)

23.03.2018; Bau + Immobilie 18

PLANEN UND BAUEN GOES DIGITAL Institut für Bau und Immobilie Augsburg „Bauwirtschaft digital – ein Blick in die Praxis bayerisch schwäbischer Betriebe“

15.03.2018; LogiMAT 2019, Huss-Verlag
Stuttgart Messe, „Motivationssteigerung für Fach- und Hilfskräfte im Lager – Einführung“

07.03.2018; 19. Bayerische Abfall und Deponietage, KUMAS e.V. Augsburg, „Potenziale und Grenzen digitaler Werkzeuge in der Recyclinglogistik (am Beispiel der Nutzung von RFID)“

06.02.2018; MoLa-Abschlussveranstaltung, HSA_ops & Fraunhofer SCS, Nürnberg, “Projektvorstellung MoLa“

23.11.2018; Inklusive Arbeitswelt Schwaben – im Wettbewerb besonders sein, Bezirk Schwaben & IHK Schwaben & HWK für Schwaben, Augsburg „LogiPICS – Eine Bildsprache für die Inklusion in logistische Arbeitswelten?“

12.07.2017; Fachtagung „Automatisierung in der Logistik", HSA_ops & LCS       Hamlar     „Automatisierungspotenziale in logistischen Prozessen – Ergebnisse studentischer Arbeiten“

22.06.2017 Logistikforum für die Bauwirtschaft; Herausforderungen und Trends für Baustoffhandel, Industrie und Dienstleister im Zeitalter der Digitalisierung, BVL Regionalgruppe Rhein/Neckar & Regionalgruppe Baden-Württemberg Künzelsau. Forum B: „Digitalisierung entlang der Bau-Supply Chain - Mittel zum Zweck!

12.05.2017 transport logistic 2018, Messe München, München Messe, Forum II: "Motivierte Logistiker leisten mehr?

07.04.2017 Bau + Immobilie 17, LEAN CONSTRUCTION, Institut für Bau und Immobilie, Augsburg    „Lean Management und BIM - Potenzialanalyse für leitende Mitarbeiter auf der Baustelle“

07./08./09.02.2017 Mauerwerkstage 2017, Mein Ziegelhaus, Passau, Memmingen, Ulm „Optimierungspotenziale im Bauablauf“

19.10.2016 „Digitalisierung im Baustoff-Fachhandel“, vmm wirtschaftsverlag, Kloster Eberbach, „Potenziale der durchgängigen Datennutzung für die Bauausführung“

08.06.2016 Zurück in die Zukunft?! Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Wirtschaft       Logistik-Cluster Schwaben (LCS) e.V., Illertissen „Digitalisierungsprozesse in der Region Schwaben“

17.04.2016 Hochschulpreis des Bayerischen Baugewerbe Landesverband der bayerischen Bauinnungen LBB, München, „Der Polier – Taktgeber einer digitalen Bau Supply Chain?“

06.04.2016 Tagung des Arbeitskreises Logistik des BDB, Bundesverband Deutsche Baustoff Fachhandel BDB e.V., Delitzsch, „Digitalisierung im Baustoffgroßhandel“