Seitenpfad:

Professor des Jahres

 
Prof. Dr. Marcus Labbé
15.11.2016

Marcus Labbé, Professor an der Hochschule Augsburg, belegt den 2. Platz beim bundesweiten Wettbewerb „Professor des Jahres 2016“ in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura. Der seit dem Jahr 2006 jährlich stattfindende Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

 

Eine fachkundige Jury wählte die Gewinner im Bereich Wirtschaftswissenschaften/Jura aus 480 Nominierten. Sie vergab die Auszeichnung an Hochschullehrer (m/w) mit Professoren-Titel, die als Wegbereiter für Karrieren überzeugen und ihren Studierenden nicht nur theoretisches Know-how, sondern vor allem auch praktisches Wissen und jobrelevante Fähigkeiten vermitteln.

Prof. Dr. Marcus Labbé verantwortet an der Hochschule den Schwerpunkt „Entrepreneurship, Innovations- & Technologie-Management (EITM)“ sowie Projekte im Bereich Sportmanagement. Er hatte unter anderem als erster Professor in Augsburg die Fortbildung zum Masterdozent/Dozent für Weiterbildung am DiZ, dem Zentrum für Hochschuldidaktik des bayerischen Staats, absolviert und den international etablierten Masterstudiengang „International Business and Finance (IBF)“ aufgebaut. Sein besonderes Anliegen ist es, Studierende für deren eigene Verantwortung im wirtschaftsethischen sowie gesellschaftspolitischen Kontext zu sensibilisieren und zu gefragten, souveränen Persönlichkeiten zu entwickeln.