Grundpraktikum

In folgenden Bachelorstudiengängen müssen Sie ein Grundpraktikum ableisten:

     Architektur,

     Bauingenieurwesen,

     Energieeffizientes Planen und Bauen (E2D),

     Maschinenbau,

     Umwelt- und Verfahrenstechnik.

Idealerweise sollten Sie das Grundpraktikum bereits vor Aufnahme Ihres Studiums absolviert haben, also bis zum Semesterstart. Sie können es aber auch in mehreren Teilabschnitten vor und während Ihres Studiums ablegen.

Nähere Informationen zur Dauer, zum Ablauf und zu den Inhalten des Grundpraktikums erhalten Sie für die Bachelorstudiengänge Architektur, Bauingenieurwesen sowie Energieeffizientes Planen und Bauen (E2D) im

Leitfaden für das Grundpraktikum

und für die Bachelorstudiengänge Maschinenbau sowie Umwelt- und Verfahrenstechnik im

Informationsblatt Grundpraktikum