19.06.2012 - 21.06.2012 Wahlen

Wahl der studentischen Vertreter

Stimme abgeben vom 19. bis zum 21. Juni 2012

Logo der Stuve
Grafik: Stuve Wählt Eure Studierendenvertreter!
Vom 19. bis zum 21. Juni 2012 findet an der Hochschule Augsburg die Wahl der studentischen Vertreter in Senat, Fakultätsrat und studentischem Konvent statt. Wahlorte sind der Vorraum der alten Mensa im C-Bau und der Vorraum der Mensa im M-Bau.

Öffnungszeiten Wahlbüros

Das Wahlbüro auf dem Campus am Brunnenlech ist an allen drei Tagen von 9 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Das Wahlbüro auf dem Campus am Roten Tor ist an allen drei Tagen von 9 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

 

Briefwahl

Wer die Möglichkeit zur Briefwahl nutzen möchte, muss den dafür vorgesehenen Antrag auf dem Studierenden-Leporello einreichen. Bis einschließlich 05.06. kann man diesen per Post abgeben. Persönlich kann man den Antrag bis zum 12.06. einreichen.

Was gibt es zu wählen?

Konventsmitglied

Die Konventsmitglieder haben in der Konventssitzungen Stimmrecht bei Abstimmungen. Ihre Meinung ist bei allen Diskussionen immer gefragt, um möglichst viele Blickwinkel zu einer Sache zu bekommen. Außerdem kann sich ein Mitglied des Konvents auch in Arbeitsgruppen einsetzen, wo es meist um konkrete Problemlösungen der Hochschule oder um Aktionen für Studierende geht.

Studentischer Fakultätsrat

Die wichtigste Aufgabe des Fakultätsrates ist es, das Bindeglied zwischen Professoren und Studenten in einer Fakultät zu sein. Wenn es Probleme oder Wünsche der Studentenschaft gibt, so ist es seine Aufgabe diese in der Sitzung des Fakultätsrats vorzubringen. Das Fakultätsrats-Gremium umfasst alle Professoren, einen Vertreter der Mitarbeiter, einen Vertreter des wissenschaftlichen Personals und zwei Vertreter der Studenten. Dort werden alle wichtigen Entscheidungen der Fakultät besprochen und darüber abgestimmt. Die zweit wichtigste Aufgabe ist sein Stimmrecht bei der Verwendung der Studienbeiträge. Bei dieser Entscheidung haben die Studierenden über die Vertreter im Konvent eine Stimmgewalt von 50 Prozent. Außerdem hat der Fakultätsrat auch eine Stimme in den Konventssitzungen.

Senator

Der studentische Vertreter im Senat ist Kraft seines Amtes zugleich Mitglied des Hochschulrats und des Sprecherrats. In Senat und Hochschulrat wird über Themen wie die Einrichtung neuer Studiengänge, die Genehmigung von Änderungen an bestehenden Studiengängen, die grundlegende Ausrichtung der Hochschule und die Höhe der Studienbeiträge entschieden. Der studentische Vertreter im Senat wirkt also an wichtigen Entscheidungen mit, die alle Mitglieder der Hochschule betreffen und hat Einfluss auf die Zukunft der Hochschule.

Sprecherrat

Der Sprecherrat wird vom Konvent gewählt und bildet quasi die Leitung der Studentenvertretung. Er muss sich um die Themen bei Konventssitzungen kümmern und ist auch direkter Ansprechpartner der Hochschulleitung bei Problemen oder Aktionen.

 

» Film zu den Hochschulwahlen aus dem Jahr 2011

 

Meldung vom 23. Mai 2012