Praktikum Physik

Zurück zur Übersicht ...

Titel
Praktikum Physik
Title (in english)
Physics Laboratory
Kürzel (Prüfungsamt)
PRPH
Art der Lehrveranstaltung
Praktikum (Pflichtfach)
gehört zu
Lehrende(r)
Sprache
Deutsch
Fakultät
Wird gehalten
im Sommersemester
empfohlenes Semester
TI2
Credits
2 CP
Semesterwochenstunden
2 SWS
zugehörige Lehrveranstaltung
Leistungsnachweis(e)
WiSe 2016 (TI2, freigegeben am 20.10.2016)
SoSe 2016 (TI2, freigegeben am 07.04.2016)
Voraussetzungen (empfohlen)

Lernziele

Die Studierenden verstehen ...

  1. das Messen und Auswerten einfacher physikalischer Größen.
  2. den Aufbau von Halbleitern und die Grundlagen der elektrischen Leitung in Halbleitern.
  3. das Funktionsprinzip von Diode und Transistor und haben einen Einblick in die Beschaltung und Berechnung von Transistoren.
  4. einfache optische Geräte wie Lichtleiter, Linse und Fernrohr.
  5. die Funktionsweise und die Idee eines Spektrometers.
  6. die Grundlagen von elektrischen und magnetischen Feldern.

Das physikalische Praktikum ergänzt die Vorlesung und soll zur aktiven Mitarbeit anregen. Für das Praktikum sind aus den unten aufgeführten Versuchen insgesamt 5 Versuche erfolgreich zu absolvieren. Hierbei ist über jeden durchgeführten Versuch eine Ausarbeitung anzufertigen.

Inhalt

1. EINFÜHRUNG: Fehlerrechnung, Fehlerstatistik und Fehlerfortpflanzung
2. VERSUCHE:
   - Schwingungen
   - Wärmeausdehnung
   - Linsen und optische Instrumente
   - Spektroskopie
   - Diodenkennlinien
   - Transistorkennlinien
   - Magnetfelder
   - elektrische Felder