Foto: Florian Hörmann
23.05.2017

Angehende Ingenieure lernen von Experten aus der Industrie.

 

In der zurückliegenden Vorlesung „Fertigungsverfahren“ durften die 4.-Semester Bachelor Maschinenbau ausnahmsweise einmal nicht ihrem Dozenten Prof. Dr.-Ing. Florian Hörmann lauschen. Stattdessen waren sie ganz Ohr, was ihnen zwei Experten aus der Industrie – konkret: des Unternehmens MIFA, Spezialist für hochpräzise Aluminium-Profile – vermittelten: Sheeraz Akhtar (Absolvent der Hochschule Augsburg) und Randy Lijnen rückten Strangpressen in den Mittelpunkt ihres gemeinsamen Gastvortrags. Nicht in trockener Theorie, sondern anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele aus der industriellen Praxis sowie im Rahmen einer interaktiven Gruppenarbeit.

Von Inhalten und Vortrags-Konzept waren Studierende und Professor gleichermaßen begeistert. An der erfolgreichen Zusammenarbeit möchte Prof. Dr.-Ing. Florian Hörmann auch in Zukunft festhalten.

 
Foto: Florian Hörmann
Foto: Florian Hörmann