Logo Hochschule  
Hochschule Augsburg|University of Applied Sciences

Frauenbeauftragte der Hochschule|Prof. Dr. Sabine Müllenbach
Logo Frauenbeauftragte   Logo FeedbackFeedback
Logo intern (Login)Login
Logo WebmailWebmail

 
 
 

GirlsDay 2020 - BoysDay 2020

Auch 2020 wird die Hochschule wieder tolle Aktionen am Girls/BoysDay anbieten - natürlich wieder für Girls und Boys.

Bis das neue Programm fertig ist gibt es hier noch die Informationen vom letzten GirlsDay.

Girls/BoysDay 2019 : Aktionsplan

Der Aktionsplan zeigt die Angebote, zu denen Sie sich anmelden können.

Architektur und Bauwesen: Energieeffizientes Planen und Bauen - E2D für Boys und für Girls

Datum: 28.03.2019 08:30 bis 15:00
Anz. Plätze: 30

(für Girls und Boys)

Interessieren dich Gebäude, die Umwelt und Menschen? Willst du mit an Häusern und Städte der Zukunft tüfteln? Am Girls`/Boys`Day hast du die Chance, in der Fakultät für Architektur und Bauwesen den Studiengang Energieeffizientes Planen und Bauen - E2D kennenzulernen.

Du wirst sehen, wie Student/innen hier lernen und arbeiten, wie Hörsäle, Werkstätten und Labore aussehen. Und schließlich wirst du selbst etwas entwerfen, bauen und im Lichtlabor testen.

Lehrende und Studentinnen begleiten euch an diesem Tag und stehen für alle Fragen rund ums Studium zur Verfügung.

Informatik für Girls

Datum: 28.03.2019 08:30 bis 15:00
Anz. Plätze: 31

(nur für Girls)

"Was passiert, wenn es dem Hauptcomputer in der Roboterfabrik langweilig ist?"

Wir werden gemeinsam eine Roboter-Rallye veranstalten und echte Roboter durch eigene Programme zum Leben erwecken.

In unserem Programmierworkshop kannst du ein eigenes Spiel programmieren. Dabei kannst du selbst entscheiden, ob es um Geschicklichkeit, Schnelligkeit oder einfach nur um Spaß geht. Wer möchte, kann auch eigene Bilder programmieren und diese auf einer Leuchtwand zum Strahlen bringen.

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Wirtschaft für Boys

Datum: 28.03.2019 08:30 bis 15:00
Anz. Plätze: 17

(nur für Boys)

Wirtschaftliche Fragestellungen durchziehen unser ganzes Leben, mehr oder weniger bewusst wahrgenommen und hinterfragt. Internationalität (er)leben wir durch ein breites Sprachangebot, Austauschprogramme und interkulturelles Lernen.

"Schnuppervorlesungen" geben dir einen ersten Einblick in die typischen wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen und internationalen Themen. Und weil Wirtschaft auch immer im Zusammenhang mit Managementaufgaben gesehen wird, erfährst du in einem weiteren Workshop wie du bereits Aufgaben eines Projektmanagers wahrnimmst, wenn du dir Gedanken über ein Studium oder den Schulabschluss machst.

 

 
 
  Impressum | Datenschutz | Kontakt | Lageplan | Index
Aktualisiert am: 29.01.2020 | © Hochschule Augsburg