Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
dtpr_start [2015/03/26 12:40]
beckmanf [Ablauf und Organisation]
dtpr_start [2017/03/30 09:30]
beckmanf [Die Versuche] Versuch 2,3 -> Tutorial
Line 9: Line 9:
 Dieses Praktikum hat einen zeitlichen Aufwand von zwei ECTS Punkten, d.h. insgesamt 40-60 Zeitstunden. Das Labor hat Lernziele im Messbereich und im praktischen Aufbau von Schaltungen mit Synthese- und Simulationssoftware. Die Synthese- und Simulationssoftware stellen wir als virtuelle Maschine zur Verfügung. ​ Dieses Praktikum hat einen zeitlichen Aufwand von zwei ECTS Punkten, d.h. insgesamt 40-60 Zeitstunden. Das Labor hat Lernziele im Messbereich und im praktischen Aufbau von Schaltungen mit Synthese- und Simulationssoftware. Die Synthese- und Simulationssoftware stellen wir als virtuelle Maschine zur Verfügung. ​
  
-  * [[ubuntu_virtual_cae_system|Ubuntu ​Virtual CAE System]] ​ +  * [[https://​www.hs-augsburg.de/​~haf/​php/​dokuwiki/​doku.php?​id=public:​praktikum_digitaltechnik:​cae-virtual-machine:​caevm-install|Lubuntu ​Virtual CAE System]]
   * [[altera_boards|Altera DE1 Board]]   * [[altera_boards|Altera DE1 Board]]
  
 Im Rahmen des Labors werden Sie kombinatorische und sequentielle Schaltungen entwerfen und mit VHDL beschreiben. Diese Schaltungen werden auf einem Altera DE1 FPGA Board ausprobiert. Die [[altera_boards|Altera DE1 Boards]] können Sie in der Bibliothek ausleihen und mit Hilfe der Altera Quartus Software auch unabhängig vom Labor konfigurieren. Nur für Messaufgaben ist das Labor unbedingt notwendig. ​ Im Rahmen des Labors werden Sie kombinatorische und sequentielle Schaltungen entwerfen und mit VHDL beschreiben. Diese Schaltungen werden auf einem Altera DE1 FPGA Board ausprobiert. Die [[altera_boards|Altera DE1 Boards]] können Sie in der Bibliothek ausleihen und mit Hilfe der Altera Quartus Software auch unabhängig vom Labor konfigurieren. Nur für Messaufgaben ist das Labor unbedingt notwendig. ​
- + 
-Es gibt Labortermine jeden Mittwoch von 14.00 Uhr bis 17.10 Uhr.   +
 ==== Prüfung ==== ==== Prüfung ====
  
Line 27: Line 25:
  
   * [[dtpr_versuch_1|Digitaltechnik Praktikum Versuch 1 - Messung mit Oszilloskop]]   * [[dtpr_versuch_1|Digitaltechnik Praktikum Versuch 1 - Messung mit Oszilloskop]]
-  * [[dtpr_versuch_2|Digitaltechnik Praktikum Versuch 2 - Synthese mit Quartus]] +  * [[dtpr_versuch_2|Tutorial: ​Synthese mit Quartus]] 
-  * [[dtpr_versuch_3|Digitaltechnik Praktikum Versuch 3 - Simulation mit Modelsim]] +  * [[dtpr_versuch_3|Tutorial: ​Simulation mit Modelsim]] 
-  * [[dtpr_versuch_4|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Kombinatorische Schaltungen]] +  * [[dtpr_versuch_4|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Kombinatorische Schaltungen]] 
-  * [[dtpr_versuch_5|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Arithmetische Schaltung]] +  * [[dtpr_versuch_5|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Arithmetische Schaltung]] 
-  * [[dtpr_v6|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Flipflops]] +  * [[dtpr_v6|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Flipflops]] 
-  * [[dtpr_v7|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Automaten]]+  * [[dtpr_v7|Digitaltechnik Praktikum Versuch ​- Automaten]]
 ==== Hinweise für Betreuer ==== ==== Hinweise für Betreuer ====
  
  • dtpr_start.txt
  • Last modified: 2017/03/30 09:30
  • by beckmanf