Zwei Milliarden Euro für Forschung: Diese Projekte sind in der Region geplant

Ministerpräsident Markus Söder kündigt ein Netzwerk für Künstliche Intelligenz an. Wo die Region überall von dieser Initiative profitiert.

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 10.10.2019

 

Bedenken wegen Innovations-Defizit 

Das Technologie-Transfer-Zentrum der Hochschule Augsburg ist in Nördlingen angesiedelt. Auch in Donauwörth soll eines entstehen. So sollen Firmen profitieren

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 08.07.2019

 

Hochschule: Geld für Donauwörth und Nördlingen

Der Freistaat fördert die Außenstellen der Hochschule Augsburg im Landkreis mit einer halben Million. In Donauwörth sollen Studenten sich mit „Big Data“ beschäftigen. 

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 11.04.2019

 

Nördlingen soll attraktiver für Studenten werden

Der Freistaat soll sieben Millionen Euro in die Forschungseinrichtung TTZ und in das Nördlinger Studienangebot investieren. Davon sollen auch Unternehmen profitieren.

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 26.10.2018

 

7 Millionen Euro Förderung fürs TTZ

 

Artikel in Donau-Ries Aktuell vom 26.10.2018

 

Technologietransferzentrum soll erweitert werden

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 09.10.2018

 

Der Roboter: Kollege oder Konkurrent?

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 17. Mai 2017

 

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen HSA und TCW

Prof. Elisabeth Krön von der Hochschule Augsburg und die TCW-Gesellschafter OB Hermann Faul (links) und Landrat Stefan Rößle besiegeln die weitere Zusammenarbeit mit dem Technologie-Transferzentrum.

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 10. Mai 2017

 

Forschen für die Region

 

Artikel in der Augsburger Allgemeinen vom 8. März 2017

 

Technologietransferzentrum (TTZ): Forschung 4.0

 

Artikel in Donau- Ries Aktuell vom 12. März 2017