Prüfungskommission

Aufgaben

  • Festsetzung und Bekanntgabe der Termine für die einzelnen Prüfungsleistungen.
  • Bestellung der Prüfenden, die Zuordnung der Studierenden zu den Prüfenden.
  • Festsetzung und Bekanntgabe der zugelassenen Arbeits- und Hilfsmittel auf Vorschlag des Prüfenden, der mit der Aufgabenstellung betraut ist.
  • Entscheidung über die Anrechnung von Studienzeiten, Studien- und Prüfungsleistungen.
  • Entscheidung über die Folgen von Verstößen gegen Prüfungsvorschriften.
  • Entscheidung über Anträge auf Gewährung von Fristverlängerungen für die Ablegung von Prüfungsleistungen.
  • Entscheidung über die Folgen des Nichterscheinens zu Prüfungen.
  • Feststellung des Ergebnisses von Prüfungsleistungen.

Die Prüfungskommission tagt ca. einmal pro Monat. Die genauen Termine finden Sie im Terminplan.

Anträge

Falls Sie  Noten anerkennen lassen wollen, besprechen Sie das bitte mit Prof. Rist, tr@hs-augsburg.de. Stellen Sie bitte alle sonstigen Anträge formlos per E-Mail an den Vorsitzenden der Prüfungskommission: Wolfgang Kowarschick, kowa@hs-augsburg.de.

Falls Sie Ihrem Antrag irgendwelche Dokumente beifügen wollen, zeigen Sie die Originale bitte Prof. Rist oder Prof. Kowarschick und fügen Sie Scan-Kopien Ihrer Dokumente dem elektronischen Antrag bei.

Geben Sie Atteste bitte immer bei Prof. Kowarschick ab oder lassen Sie es vom Informatik-Sekretariat in sein Postfach legen. Geben Sie keine Anträge im Prüfungsamt oder im Sekretariat der Gestaltung ab. Das führt nur zu Verzögerungen.

Vortragsfolien von Wolfgang Kowarschick

Vortrag „Prüfungsangelegenheiten“ (PDF)