Pflicht-/Wahlpflichtfach

Wahlpflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Seminar (AWP)

Sprache

Deutsch

Lehrende(r)
Wird gehalten

jedes Semester

Credits

2 CP

Semesterwochenstunden

2 SWS

Leistungsnachweis(e)

Portfolioarbeit

Benotung

Kommanote

Zulassungsvoraussetzungen
Studierende aller Fakultäten,Teilnehmende des Zertifikats Interkulturelle Kompetenz

Ziele

 

Ziel des Kurses ist es in einer entspannten und dynamischen Lernumgebung herauszufinden, wie Sie mit Herausforderungen in interkulturellen Begegnungen umgehen können. Das Schönste dabei ist – Sie können gar nichts falsch machen!

Sie können sich in interaktiven Übungen ausprobieren und Ihre eigenen Umgangsweisen mit Neuem und Ungewohnten zu entwickeln. Gegenseitiges Feedback und gemeinsame Diskussionen geben Ihnen zusätzlich die Möglichkeit mehr über Ihre Wirkung auf andere zu erfahren.

Inhalte

 

Konzepte und Theorien zu interkulturellen Unterschieden bzw. Standards gibt es viele. Sie können durchaus hilfreich sein, um Konflikte oder ungewohnte Situationen einzuschätzen, aber oft helfen sie uns in der Praxis nicht weiter.

Ja, Sie wissen, dass für Ihr Gegenüber 50 Zentimeter eine angemessene Distanz für den alltäglichen Smalltalk darstellen. Und trotzdem fühlen Sie sich unwohl und von ihm/ihr bedrängt. - Natürlich ist Ihnen klar, dass Pünktlichkeit nicht überall genauso wichtig genommen wird wie hierzulande. Aber trotzdem empfinden Sie es als unhöflich, wenn Sie zum fünften Mal auf ein Mitglied Ihrer Projektgruppe warten müssen.

In interaktiven Übungen probieren Sie aus, wie Sie mit ungewohnten Situationen und Andersdenkenden umgehen können. Ein Patentrezept gibt es dafür nicht. Wichtig ist es eigene Strategien zu entwickeln, die Sie dabei unterstützen interkulturelle Begegnungen und Missverständnisse zu meistern. Dazu ist es notwendig, dass Sie sich zunächst über Ihre eigene kulturelle Prägung und Wertvorstellungen bewusst werden. Oder könnten Sie jemanden spontan erklären, was genau Ihre Kultur ausmacht?

Der Kurs stellt zusätzlich das Basisseminar des Zertifikats Interkulturelle Kompetenz dar.

Themen:

  • Eisberge, Zwiebeln und Brillen – Das also ist Kultur
  • Meine Kultur, Deine Kultur
  • Kulturelle Werte – Sind die eigentlich verhandelbar?
  • Schubladen auf! – Wie gehen wir mit Stereotypen um?
  • Feedback – ein Geschenk!