Das Zentrum für Sprachen und Interkulturelle Kommunikation bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule Augsburg verschiedene Services rund um Sprache an.

CLIC: Certificate of Language and Intercultural Competence

 

Zertifikat Sprache und Interkulturelle Kompetenz

Das Zertifikat für Mitarbeiter

Die Hochschule Augsburg hat sich die Internationalisierung auf die Fahnen geschrieben. Ausländische Studierende und Wissenschaftler/innen sollen sich bei uns wohl und geschätzt fühlen. Ein wichtiger Baustein der Willkommenskultur an unserer Hochschule ist, dass das nichtwissenschaftliche Personal bestmöglich vorbereitet ist, ausländische Gäste, Kollegen/innen, Studierende und Wissenschaftler/innen zu beraten und zu betreuen.

Ab dem Wintersemester 2015/16 bietet die Hochschule daher das Weiterbildungszertifikat CLIC (Certificate of Language and Intercultural Competence) an, das Mitarbeiter der Hochschule Augsburg über das Zentrum für Sprachen und Interkulturelle Kommunikation erwerben können. Es dient der sprachlichen und interkulturellen Qualifizierung der Mitarbeiter/innen, die in ihrer Arbeit mit Angehörigen anderer Kulturkreise in Berührung kommen.

Sie können das Zertifikat in zwei Versionen erwerben: als Basis-Zertifikat CLIC oder als erweitertes Zertifikat CLIC².


 

CLIC Basis-Zertifikat

 
  • 20 x 90 Minuten Sprachkurs in einer Sprache
  • 3 x Vormittagskurs Interkulturelle Kompetenz
Clic Basis-Zertifikat

CLIC hoch 2

 
  • 20 x 90 Minuten Sprachkurs in einer Sprache
  • 3 x Vormittagskurs Interkulturelle Kompetenz
  • Auslandsaufenthalt (mindestens 3 Arbeitstage im Rahmen eines Staff Exchange oder einer Staff week)
Clic hoch2

Wie funktioniert CLIC?

 
  • Sie melden sich im Zentrum für Sprachen und interkulturelle Kompetenz in Raum W2.16 an und erhalten eine Stempelkarte.
  • Bei jedem Kursbesuch erhalten Sie eine Unterschrift vom Dozenten auf Ihrer Stempelkarte.
  • Wenn die Karte voll ist, gehen Sie ins ZSI und erhalten Ihr Zertifikat.
  • Der Auslandsaufenthalt wird durch das International Office bestätigt.
  • Auch ein Auslandsaufenthalt in den Jahren 2013/2014 wird noch angerechnet.
  • Sprachkursbesuche werden rückwirkend nicht angerechnet.
  • Auf Wunsch können Sie eine Kopie Ihres Zertifikats Ihrer Personalakte beilegen lassen.

 

CLIC Stempelkarte