Seitenpfad:

Kooperative Forschungprojekte

 
In kooperativen Forschungsprojekten entwickeln wir gemeinsam mit unseren Partnern innovative Lösungen
Foto: Christina Bleier
Wir forschen gemeinsam mit Ihnen!

Kooperative Forschungsprojekte zwischen der Hochschule Augsburg und Praxispartnern aus der Region stärken nicht nur die Vernetzung von Lehre, Praxis und Forschung, sondern schaffen auch einen beidseitigen Mehrwert: so erhalten Studierende im Rahmen studentischer Projekte Einblicke in die Praxis und haben die Möglichkeit, ihr erlerntes Wissen praktisch anzuwenden. Die Projektpartner hingegen binden junge Talente - die potentiellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen - frühzeitig in ihr Unternehmen ein und bleiben am Puls der aktuellen Entwicklungen.

Neben den studentischen Forschungskooperationen führen wir an der Hochschule Augsburg auch bilaterale Industriekooperationen sowie öffentlich geförderte Projekte mit mehreren Kooperationspartnern durch. Bei allen Formen kooperativer Forschungsprojekte steht die wissenschaftliche Zusammenarbeit der Hochschule Augsburg und ihrer gleichberechtigten Partner auf Basis einer praxisrelevanten Fragestellung und eines gemeinsamen Nutzens im Vordergrund.

Aktuelle Forschungsthemen der Hochschule Augsburg sind:

Sie suchen nach einem passenden Forschungspartner für Ihre Fragestellung? Wenden Sie sich gerne an uns - wir finden die entsprechenden ExpertInnen - und bei Bedarf das geeignete Labor - für Ihr Vorhaben.

Kontakt

Gabriele Schwarz
Wissenstransfer
Forschungsförderung
Erfinderberatung

Michelle Hoch
Sekretariat

Dr. Christina Kleinert
Forschungsdatenmanagement

Sarah Herrmann
NetDiSC Projektkoordination

Telefon: +49 821 5586-3320
E-Mail: [Bitte aktivieren Sie Javascript]


Ablauf von Kooperations- & FuE-Projekten

 
Ablauf von Kooperationsprojekten: in 8 Schritten zum erfolgreichen Kooperationsprojekt mit der Hochschule Augsburg