Seitenpfad:

Technologie- und Wissenstransfer

Forscherdrang und Unternehmergeist mobilisieren, fördern & begleiten

 

Die Hochschule Augsburg fördert den Technologie- und Wissenstransfer in der Region, indem sie wechselseitige Austauschprozesse zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft initiiert, unterstützt und pflegt. Denn Ziel ist es, den Studierenden durch anwendungsorientierte Forschungskooperationen und Wissenstransfer in der Lehre das höchste Maß an Praxisbezug zu bieten.

Sie als Praxispartner profitieren hierbei vom technologischen Wissen und dem praxiserprobten Know-how der forschenden und lehrenden Mitarbeiter:innen der Hochschule Augsburg. Zudem können Sie die Studierenden - Ihre potentiellen Mitarbeiter:innen von morgen - frühzeitig ins Unternehmen einbinden.

Sie suchen nach einem passenden Sparringspartner für Ihre Fragestellung oder wünschen eine individuelle Beratung zu Ihrem Vorhaben? Wenden Sie sich gerne an uns. Wir finden die passenden Ansprechpartner - und bei Bedarf das geeignete Forschungslabor - für Ihr Vorhaben.

Sprechen Sie uns gerne an - sei es telefonisch, per Mail oder persönlich bei uns am Institut.

Kontakt

Institut für Technologie- und Wissenstransfer (ITW)

Telefon: 

+49 821 5586-3292

Homepage

Leistungen für Unternehmen
  • Beratung
  • Vermittlung von Expert:innen / Laboren
  • (Projekt-)Koordination
Leistungen für Hochschulangehörige
  • Schutzrechtsmanagement und Patentberatung
  • Beratung zu Gründerförderung (EXIST, FLÜGGE)
  • Administration von Drittmittelprojekten

Technologie- und Wissenstransfer im Überblick