Mitmachen

Du kannst den Menschenrechtsverletzungen an den EU Außengrenzen nicht länger tatenlos zusehen? Dann engagiere dich bei SearchWing e.V. und setze dich aktiv gegen das Sterben auf einer der tödlichsten Fluchtrouten der Welt ein. Du kannst aktiv an Land werden oder uns direkt bei unseren Einsätzen im Zentralen Mittelmeer oder an der Atlantikküste unterstützen.

Wir suchen vorallem Menschen die uns organisatorisch und / oder technisch unterstützen möchten. Wir werden jeder Person eine/einen Mentor*in zur Seite stellen, an die man sich jederzeit bei Fragen wenden kann und der dich sehr gerne unterstützt.

Falls du dich bei einer oder mehrere Aufgaben gerne einbringen möchtest, schreibe uns gerne.

Organisatorisch

Projektmanager*in

Für einen erfolgreichen Bau- und Testprozess sowie anschließendem Einsatz unserer Drohnen bei NGOs ist eine strukturierte und realistische Planung nötig. Durch die straffen Zeitpläne und häufigen Änderungen der Zeitpläne auf Seiten der NGOs, müssen diese Planungen oftmals geändert werden um sich an die neuen Gegebenheiten anzupassen. Ohne eine gute und aktuelle Planung endeten einige Einsätze oftmals im Stress oder einem Scheitern des Einsatzes.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement bei einem technischen Projekt
  • Erfahrung im Umgang mit einer Projektplanungs-Software (OpenProject, MS Project, etc. )
  • Keine technischen Kenntnisse erforderlich.

Deine Aufgaben:

  • Umsetzung einer initialen Projekt- / Zeitplanung für den Bau und den Einsatz einer Drohne in Zusammenarbeit mit dem Gesamtteam
  • Wöchentlicher Abgleich des Fortschritts und Problemen mit dem Projektplan
  • Umsetzung der daraus resultierenden Änderungen des Projektplans und Kommunikation möglicher Probleme im Zeitplan

Wir bieten Dir:

  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Einblick in viele Bereich des Baus und der Entwicklung einer Drohne für die Seenotrettung
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Logistiker*in

Um die Drohne in den Einsatz zu bekommen, suchen wir Personen die uns in unregelmässigen Abständen vor dem Einsatz einer Drohne bei der Organisiation und Durchführung der Logistik zu unterstützen.

Dein Profil:

  • Standort: Berlin oder Augsburg
  • Führerschein

Deine Aufgaben:

  • Versand und Empfang via Post
  • Logistik zur Mitnahme/Übergabe von Material an Flughäfen zum Einsatzort

Wir bieten Dir:

  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Crowdfunder*in

Damit wir den Bau unserer Drohnen umsetzen können benötigen wir als SearchWing e.V. Spenden.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördergeldern im Zusammenarbeit mit dem Gesamtteam
  • Unterstützung bei Kampagnen zur Gewinnung neuer Spender:innen
  • Mitarbeit im Team u.a. in den Bereichen Fördermitgliedschaften, Spender:innenbetreuung, Events
  • Bearbeitung verschiedener Anfragen von Spender:innen per E-Mail und Telefon
  • Unterstützung bei der Erstellung von Printmedien und Informationsmaterial

Wir bieten Dir:

  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO

Socialmedia Koordinator*in

Um für unsere Arbeit und die Erreichung unser Vereinsziele zu werden müssen wir unsere Socialmedia Kanäle betreuen.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung

Deine Aufgaben:

  • Generierung von Medien die unsere politischen Ziele kommunizieren
  • Regelmässige Kommunikation mit dem Team um technischen Content zu erhalten
  • Ausspielen der Medien / Content auf unseren Kanälen

Wir bieten Dir:

  • Social Media Betreung auf unseren Kanälen:
    • Homepage
    • Twitter
    • Instagram
    • Facebook
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO

Technisch

Mechanical & CAD Designer*in

Wir designen eine Vielzahl an speziellen Gehäusen und sogar aeordynamische Teile für unsere Flugzeuge selbst. Die Teile werden dann meistens im 3D-Druck oder Faserverbund verfahren hergestellt. Einen Einblick in die Designs und offenen Arbeitspaketene kannst du hier bekommen.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit einer CAD software (Onshape, Freecad, etc.)
  • Optional: Erfahrungen an speziellen Anforderungen für 3D druck

Deine Aufgaben:

  • Design und Änderungen an CAD designs
  • Testdrucke auf 3D Druckern (FDM:Vor Ort & SLA:professionalle Anbieter)
  • Design & Bau eines neuen Fliegerdesigns mit Faserverbundwerkstoffen

Wir bieten Dir:

  • Zugriff auf unsere Werkstätten (3D-Drucker, Löten, Akkubau)
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative
  • Erfahrungsaustausch

Schaltungs Designer*in

Eine Drohne benötigt eine Vielzahl an eigenentwickelten Schaltungen, die wir designen, testen und herstellen müssen. Beispiele sind Platinen zur Flugzeugsteuerung, Sensoren zur Erfassung der Feuchtigkeit im Flieger oder Powermodule für die Stromversorgung. Einen Einblick in die Designs und offenen Arbeitspaketene kannst du hier bekommen.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Erste Erfahrungen im Software gestützten Schaltungsdesign (KiCad, Eagle, etc.)

Deine Aufgaben:

  • Neudesign und Änderungen von Platinen
  • Bestellung von Platinen bei einem Online Anbieter
  • Integration der Platinen in den Flieger

Wir bieten Dir:

  • Zugriff auf moderne Platinen Herstellungs-Systeme an der HS Augsburg:
    • Manual Fritsch component manipulator
    • Asscon Dampfphasen Lötanlage
  • Zugriff auf unsere Werkstätten (3D-Drucker, Löten, Akkubau)
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Software Entwickler*in

Für unsere Drohne müssen wir Software entwickeln, welche den Einsatz erst ermöglicht oder verbessert. Wir veröffentlichen fast alles unserer Software als Opensource. Einzig Software die Akteure unterstützen könnten die nicht unseren Vereinszielen entsprechen, werden nicht als Opensource veröffentlicht. Beispielsoftware die wir entwickelt haben ist unsere searchwing-gui, in der Seenotretter*innen die Auswertung der Bilder der Drohne vornehmen. Einen Einblick in die Software Repositorys kannst du unter folgenden Links bekommen:

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Erste Erfahrungen in einer Sprache/Technologie unseres Softwarestacks:
    • Python
    • ROS
    • Javascript
    • React.js
    • Docker
    • Linux

Deine Aufgaben:

  • Entwicklung von Software in unserem Softwarestacks
  • Integration und Test auf dem Flieger

Wir bieten Dir:

  • Entwicklung an Opensource Software
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Computervision & Machine-Learning Entwickler*in

Da unsere Drohne ca. 3600 Bilder pro 1h Flug sammelt und diese in kürzester Zeit ausgewertet werden müssen, benötigen wir hierfür eine Computer gestütze Auswertung. Aktuell nutzen wir hierfür eine Deeplearning & Tracking gestützte Pipeline. Hierfür müssen wir auf Basis von neuen Daten aus Einsätzen kontinuierlich Deep-Learning basierte Objektdetektoren trainieren und gegen ein Testdatensatz evaluieren. Wir veröffentlichen fast alles unserer Software als Opensource. Einzig Software die Akteure unterstützen könnten die nicht unseren Vereinszielen entsprechen, werden nicht als Opensource veröffentlicht. Die von uns entwickelten Netze und zugehörigen Daten fallen unter diesen Punkt.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Erste Erfahrungen im Training und Evaluation von Deep Learning Netzwerken

Deine Aufgaben:

  • Training von Deep Learning Netzwerken (Objectdetection, Segmentation)
  • Evaluation der Deep Learning Netzwerken
  • Optional: Hardware beschleunigtes deployment der Netze auf unsere Drohen und Groundstation Hardware

Wir bieten Dir:

  • Zugriff auf unsere gelabelten Daten
  • Zugriff auf unsere Netze
  • Zugriff auf unsere Evaluation-Toolchains & Leaderboards
  • Zugriff auf GPU-Server Ressourcen
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Flugzeug Bauer*in

Um alle NGOs aus der Seenotrettung mit neuen Drohnen zu versorgen, bauen wir kontinuierliche neue Drohnen. Hierfür suchen wir nach Menschen die Spaß am Basteln, Löten und dem Zusammenbau unserer Flieger haben. Erfahrungen im Hobby-RC Fliegerbau und Löten sind nützlich aber nicht erforderlich. Der Bau unserer Flieger erfolgt nach Plan den du hier einsehen kannst.

Dein Profil:

  • Standort: Berlin oder Augsburg
  • Spaß am Basteln und Löten
  • Optional: Erfahrungen im Hobby-RC Fliegerbau
  • Optional: Lötkentnnise

Deine Aufgaben:

  • Bau von Drohnen
  • Optional: Testen von Drohnen auf dem Flugfeld

Wir bieten Dir:

  • Bau von verschiedensten Drohnen und Drohnenprototypen
  • Zugriff auf unsere Werkstätten (3D-Drucker, Löten, Akkubau)
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Flugzeug Tester*in

Jede unsere gebaute Drohne muss mindestens einem Flugtest unterzogen werden, um die korrekte Funktion für die Seenotretter*innen sicherzustellen.

Dein Profil:

  • Standort: Berlin oder Augsburg
  • Führerschein um an das Flugfeld zu fahren
  • Basteln
  • Optional: Nachweis für Fernpiloten A1/A3

Deine Aufgaben:

  • Testen der Drohne im Labor auf Wasserdichtigkeit
  • Testen der Flugfähigkeiten auf unserem Testfeld nahe Berlin oder Augsburg
  • Dokumentation von Problemen damit wir sie Lösen können

Wir bieten Dir:

  • Fliegen von verschiedensten Drohnen und Drohnenprototypen
  • Zugriff auf unsere Werkstätten (3D-Drucker, Löten, Akkubau)
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Drohnen Pilot*in

Für unsere Einsätze mit NGOs und Trainings von neuen NGO PilotInnen suchen wir nach Pilotinnen für SearchWing Drohnen.

Dein Profil:

  • Standort: Keine Einschränkung
  • Optional: Erste Erfahrungen im RC-Flug

Deine Aufgaben:

  • Erlangen des Nachweis für Fernpiloten A1/A3 (du erhältst Unterstützung von uns hierbei)
  • Erlernen des Einsatzes und Bedienung der SearchWing Drohne und Groundstation unter Anleitung
  • Einsatz der Drohne auf Schiffen verschiedener Seenotrettungs-NGOs

Wir bieten Dir:

  • Fliegen von verschiedensten Drohnen und Drohnenprototypen
  • Zugriff auf unsere Werkstätten (3D-Drucker, Löten, Akkubau)
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Field Ingenieur*in

Nach dem Bau und dem Test an Lands muss die Drohne und die Groundstation auf den Schiffen der Seenotrettungs-NGOs integriert, getestet und deren Einsatz betreut werden.

Dein Profil:

  • Standort: Berlin oder Augsburg
  • Nachweis für Fernpiloten A1/A3
  • Elektronik
  • Software
  • Seeerprobt (Keine Seekrankheit)
  • Kreative Problemlösungen

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit in der Organisation der Logistik für einen Einsatz
  • Integration der Drohne und Groundstation auf dem Schiff
  • Testen der Drohne mit der Crew
  • Betreuung und enge Zusammenarbeit mit Seenotrettungs-NGOs für den sicheren und erfolgreichen Einsatz

Wir bieten Dir:

  • Begleite uns gerne bei einem ersten Einsatz mit einem erfahreren Field Ingenieur*in, um dich bei dieser Aufgabe sicher zu fühlen
  • Regelmässige Online- und Offline-Treffen (Augsburg, Berlin)
  • Ausführliche Einarbeitung und Betreuung
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein sinnstiftendes Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Arbeit einer NGO
  • Flache Hierarchien und viel Raum für Eigeninitiative

Konkrete Aufgaben in Augsburg

Mechanik: Höhenleitwerk für Faserverbundrumpf (Augsburg)

  • Entwurf in OnShape
  • Anbindung an Rumpf
  • Ansteuerung möglichst wasserdicht
  • Herstellung mit CFK/GFK
  • Positivbauweise mit XPS Kern
  • Negativbauweise mit Negativform

Mechanik: Flügel in Faserverbundtechnik (Augsburg)

  • Entwurf der Flügel in OnShape
  • Servoansteuerung der Querruder
  • Herstellung in Faserverbundtechnik (Positivbauweise mit XPS Kern)

Mechanik: Wasserdichte Rumpfkonstruktion – Test (Augsburg)

  • Entwurf einer symmetrischen Teststruktur für die wasserdichte Klebeverbindung von zwei Rumpfhälften
  • Konstruktion der zweiteiligen Laminierform inklusive Klebefalz
  • Konstruktion eines Druckanschlusses für IP68 Tests (Druckluft in Wasser)
  • Herstellung von Teststrukturen
  • Verklebung der Testhälften
  • Test der Teststruktur auf IP68 (1m Wassersäule)

Mechanik: Bau einer Temperkammer (Augsburg)

  • Bau einer Temperkammer für das Tempern von Faserverbundkonstruktionen
  • Berechnung der erforderlichen Heizleistung
  • Elektrischer und Mechanischer Aufbau mit Thermostat und Heizlampen

Mechanik: Kamerafenster für Faserrumpf (Augsburg)

  • Entwurf des Kamerafensters im Rumpf mit OnShape
  • Schneiden Acrylglas mit Lasercutter
  • Klebung Acrylglas / GFK

Elektrik: Ersatz LiPo duch LiIon (Berlin / Augsburg)

  • Bau eines Akkus aus LiIonen für den Antrieb
  • Geeignete Verbindungstechnik und Integration in den Rumpf