Prüfungskommission

zurück zur Übersicht

Kurzfassung

Die Prüfungskommission besteht aus einem vorsitzenden Mitglied und mindestens zwei weiteren Mitgliedern, die durch den Fakultätsrat ernannt werden.
Die Prüfungskommission regelt alles, was mit Prüfungen und Noten zu tun hat.

Ansprechpartner an den Studiengängen

Ansprechpartner ist jeweils der Prüfungskommissions-Vorsitzende des Studiengangs, sofern es nicht spezielle Notenanerkennungs-Beauftragte gibt:

 

Interaktive Medien (IAM) Prüfungskommission IM/MM
Interaktive Mediensysteme (IMS) Prüfungskommission IM/MM
Multimedia (IAM) Prüfungskommission IM/MM

Beschreibung

Wie der Prüfungsausschuss ist die Prüfungskommission ein Prüfungsorgan. Beide werden nach Maßgabe der Hochschulprüfungsordnung gebildet.
Die Prüfungskommission besteht aus einem vorsitzenden Mitglied und mindestens zwei weiteren Mitgliedern, die üblicherweise Hochschullehrer oder Hochschullehrerinnen sind.

Aufgaben der Prüfungskommission laut Rahmenprüfungsordnung:

 

Der Prüfungskommission können über die Hochschulprüfungsordnung weitere Aufgaben übertragen werden. Gemäß der Allgemeinen Prüfungsordnung der Fachhochschule Augsburg obliegen den Prüfungskommissionen folgende weitere Aufgaben: