Flugverhalten bei Windstärke 5

Konfiguration:

  • Firmware: searchwing-1.8.2-2
  • ca. 2000g Gewicht
  • Schwerpunkt 71mm
  • Akku: 41
  • Telemetrie Groundstation: 31 (30 dBm)
  • Antenne Groundstation: TaoGlas OMB.868.B05F21 (80 cm, 5 dBi)
  • Antenne Flugzeug: 1/8 Lambda RFDesign
  • FW_THR_CRUISE: 70%
  • FW_AIRSPD_TRIM: 30 m/s
  • FW_AIRSPD_MAX: 40 m/s
  • FW_AIRSPD_MIN: 10 m/s
  • Config hash: 3bd2f9c0

Platschi wurde am Strand von Ramla gegen ca 16.30 Uhr mit einem Autostart gestartet. Der Flugplan sind zwei Suchmuster. Die Windgeschwindigkeit sind ca. 5 Beaufort. Die Wellen auf dem Meer haben weiße Kronen. Björn landet den Flieger im Stabilized Mode auf dem Strand.

Das kleine Muster in der Nähe des Strandes wird sehr ungenau geflogen. Das Muster ist zu klein für den benötigen Wendekreis. Das Muster auf dem Meer wird gut abgeflogen. Aufgrund des Windes fliegt Platschi mit einem sehr großen Yaw Vorhalt von fast 45 Grad. Björn landet das Flugzeug im Stabilized Mode am Strand. Bei der Landung steht der Flieger fast in der Luft.

  • Unser Flugzeug fliegt auch bei großen Windstärken sehr stabil
  • searchwing-flug-108.txt
  • Last modified: 2019/10/13 14:56
  • by j0ge4622