Bewerben

Allgemeines

  • Bewerbungstermin: 2. Mai – 15. Juni (Studienbeginn im Oktober)
  • Bewerbungen müssen im Studentenamt eingereicht werden
  • Zulassungsvoraussetzungen:
    Fachhochschulreife sowie Bestehen der Eignungsprüfung

Bewerbungsverfahren

Die Zulassung zum Studium erfolgt über ein Bewerbungsverfahren mit Eignungsprüfung. Hierzu bewerben Sie sich bitte zunächst online und schicken danach danach folgende Unterlagen per Post an das Studentenamt:

  • Bewerbungsformular
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • beglaubigte Kopie des Zeugnisses der Fachhochschulreife

Voraussetzung zur Zulassung zur Eignungsprüfung ist eine formal vollständige und termingerecht eingegangene Bewerbung. Die Entscheidung zur Zulassung trifft die zuständige Prüfungskommission. Die zur Eignungsprüfung zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine schriftliche Einladung zur Prüfungsteilnahme. Diese Prüfung findet an der Hochschule Augsburg in den Räumen der Fakultäten für Gestaltung und Informatik statt.

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung findet in der Regel in der ersten Juliwoche in Augsburg statt. Am Tag der Eignungsprüfung bearbeiten Sie eine Aufgabe aus dem Themengebiet der Informatik (wobei nur eine mathematisch-logisches Verständnis, aber keine Informatik-Kenntnisse vorausgesetzt werden) sowie zwei Aufgaben aus dem Bereich der Gestaltung. Zusätzlich wird ein ca. 15-minütiges Eignungsgespräch geführt, bei dem Motivation und Hintergrund der Bewerbung erläutert werden sollen. Für das Gespräch können Sie – optional – eine Auswahl an Arbeitsproben mitbringen. Das Ergebnis der Eignungsprüfung wird Ihnen innerhalb von ca. zwei Wochen schriftlich mitgeteilt.

Kontakt

Sekretariat der Fakultät für Gestaltung
Frau Karin Kiefer und Frau Tanja Klückers
Raum: L 2.03
Telefon: 0821/5586-3401
Telefax: 0821/5586-3422
E-Mail: gestaltung@hs-augsburg.de

Postanschrift

Hochschule Augsburg
Fakultät für Gestaltung
Postfach 11 06 05
86031 Augsburg