• Übersicht
  • Meldungen
  • Veranstaltungen
  • Projekte
Architektur Werkstattgespräche. material. wieder. einfach.schön. Gäste aus Dänemark
Informatik

23.03.2021

RETROpulsiv 15.0.5

Bei der RETROpulsiv 15.0.5 fanden sich schnell Gesprächsrunden zusammen. Spontan trafen sich Interessierte rund um den Akiko32, einen Amiga-kompatiblen neu entwickelten Computer im miniITX-Format in einer der zahlreich angebotenen Diskussionsrunden in Break-Out-Räumen. Zusammen mit dem Hauptentwickler Michael Spindler, einem RETROpulsiv-Teilnehmer und -Unterstützer der ersten Stunde, wurden hier aktuelle Entwicklungen rund um den Akiko32-Computer intensiv diskutiert. mehr ...

Forschungsprojekt

01.01.2019 - 31.12.2020

Urbaner Wirtschaftsverkehr Innenstadt

Erhebung von Daten und Ableiten von Optimierungsmöglichkeiten

Um eine umweltverträgliche Mobilität mit reduzierten Emissionen zu erreichen, wurde 2018 der Masterplan nachhaltige und emissionsfreie Mobilität für die Stadt Augsburg veröffentlicht. Dieser adressiert die Verkehrsproblematik in der Innenstadt und zeigt Themenschwerpunkte auf. Eines der Handlungsfelder und ein erheblicher Faktor im Verkehrsaufkommen ist der Wirtschaftsverkehr, der u.a. durch die Verkehrsanteile der Kurier-, Express- und Paket-(KEP) Dienstleister in der Innenstadt entsteht. mehr ...

Prof. Dr. Nadine Warkotsch. WerdeProfessorin.de
Prof. Susanne Runkel. WerdeProfessorin.de
Nachhaltigkeit

01.01.2020 - 31.12.2023

Künstliche Intelligenz gegen Lebensmittel-verschwendung

Das Projekt „Ressource-efficient, Economic and Intelligent Foodchain“ (REIF) hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensmittelverschwendung in Deutschland zu reduzieren. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeitet das Konsortium in konkreten Anwendungsfällen an der Umsetzung von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI). Diese soll in verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. mehr ...

HSA_transfer

11.02.2021

gP Impulse – Expert:innenwissen für die Region

Neu erschienen: Die umfangreichste Visitenkarte der Hochschule Augsburg

gP Impulse – Expert:innenwissen für die Region heißt eine neue Publikation der Hochschule Augsburg. Sie ist die umfangreichste Visitenkarte, die es je an der Hochschule Augsburg gab. Professor:innen und wissenschaftliche Mitarbeiter:innen stellen darin ihre Expertisen, ihre Kompetenzen und ihre Interessensgebiete vor. Und formulieren aktuelle Fragestellungen, für die sie mit Kooperationspartnern innovative Lösungen entwickeln möchten. mehr ...

Forschungsprojekt

01.01.2020 - 31.12.2020

Fachkräftemangel und Innovation

Fachkräftemangel als Barriere für Innovationsprojekte

Qualifizierte Arbeit ist entscheidend für Innovationsprozesse. Ein Mangel an qualifiziertem Personal kann Innovationsaktivitäten behindern und zu einer geringeren Produktivität führen. Trotz der Bedeutung des Fachkräftemangels in der politischen Diskussion gibt es bislang kaum empirische Studien zum Zusammenhang zwischen Fachkräftemangel und Innovationstätigkeit. Anhand einer ökonometrischen Analyse zeigt die vorliegende Studie, dass innovative Unternehmen überdurchschnittlich von Fachkräftemangel betroffen sind und dieser auch dazu führt, dass Innovationsprojekte nicht realisiert werden. mehr ...

Fakultät für Elektrotechnik

05.02.2021

Projekte im Fach Systems Engineering

Abschlusspräsentationen lieferten spannende Einblicke

Ende Dezember und Anfang Januar präsentierten Studierende die Projekte, die sie im Rahmen des Moduls „Systems Engineering 1“ entwickelt hatten. Vorgestellt wurden ein Feuchtigkeitsmonitor für Bodenfeuchte, eine Überwachung für Hühnerställe, eine Machbarkeitsstudie für Hopper Mobility, ein automatisierter Medikamentenspender und ein Balancierroboter. mehr ...

Auszeichnung

05.02.2021

IFBBA-Preis vergeben

Die Bauingenieurstudierenden Leonard Roth, Max Enzinger, Amelie Freiberger, Julian Frede und Leon Meyer wurden mit dem mit 500 Euro dotierten IFBBA-Preis 2021 bedacht. Ausgezeichnet wurde ihre fachwissenschaftliche Projektarbeit im konstruktiven Ingenieurholzbau zum Thema „Nachgiebig verbundene Biegeträger“. Thema der Arbeit war die vergleichende Untersuchung und Anwendung von Nachweisverfahren für aus mehreren Querschnitten zusammengesetzter Holzträger.  mehr ...

Internationalisierung

Deutsch als Fremdsprache

Das Koordinationszentrum Deutsch steht (zukünftigen) internationalen Studierenden im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) zur Seite. Wir bieten Ihnen Service rund um die Prüfungen zum Nachweis von Deutsch-Kenntnissen vor dem Studium.

Du willst die DSH oder TestDaF Prüfung machen? Du suchst einen intensiven Deutschkurs, der Dich sprachlich und inhaltlich auf die Prüfung vorbereitet? Dann bist Du bei uns richtig!

Wir bieten Dir einen Kurs, der Dich in einem Semester mit einem Intensiv-Training Deutsch und einer TestDaF Vorbereitung fit macht für die TestDaF Prüfung und für's Studium in Deutschland. mehr ...

gP gefragte Persönlichkeiten