STARTKLAR Elektrotechnik: Einführung ins Studium mit Projekt - "Vom Widerstand zum Roboter"


Zurück zur Übersicht



Beschreibung
Dieser Kurs eignet sich für alle StudienanfängerInnen der Studiengänge Elektrotechnik, Mechatronik, Internationales Wirtschaftsingenieurwesen und Technische Informatik.

Termine 2019:
10.09.-13.09.2019 jeweils von 8:30-16:00 Uhr

Dienstag, 10.09.2019
08:30 - 09:30: Bibliothek (60 Minuten + Pause) / Kirschen/Gall
09:45 - 10:45: Rechenzentrum Grundlagen (60 Minuten + Pause) / Schneider
11:00 - 11:15: moodle (15 Minuten) / Wangler

Sie erhalten einen Einblick in die Fächervielfalt, die Sie in Ihrem Studium erwartet: Sie bauen zuerst einen kleinen Roboter aus einem Bausatz auf. Anschließend versetzen Sie ihn in die Lage, einfache Verhaltensmuster automatisch auszuführen, indem Sie erste Programmierschritte auf einem Mikrocontroller unternehmen. Da Sie hierbei von Tutoren begleitet werden, lernen Sie nicht nur zukünftige KommilitonInnen kennen, sondern haben auch Gelegenheit, Kontakte zu Studierenden aus höheren Semestern zu knüpfen.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme am STARTKLAR Programm ist kostenpflichtig und ist erst nach Überweisung der einmaligen Teilnahmegebühr von 50,- € möglich.
Allgemeines
Dozent Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Meyer
Maximale Teilnehmerzahl 30
Anmeldung bis Mittwoch, 04.09.2019 - 23:59 Uhr
Buchungsstatus 21 Plätze frei
Weitere Informationen
Termine
Nr. Von Bis Ort
1 Di, 10.09.2019 - 08:30 Uhr Fr, 13.09.2019 - 16:00 Uhr E 4.06
Anmelden