Kürzel (Prüfungsamt)

AWP 0670

Pflicht-/Wahlpflichtfach

Wahlpflichtfach

Wird gehalten

Sommersemester

Credits

2

Semesterwochenstunden

2

Leistungsnachweis(e)

Seminar mit mündlicher Prüfung und kurzem schrift. Projektbericht

Benotung

Kommanote

Inhalte

 

Design Thinking basiert auf der Annahme, dass Probleme besser gelöst werden können, wenn Menschen unterschiedlicher Disziplinen in einem die Kreativität fördernden Umfeld zusammenarbeiten, gemeinsam eine Fragestellung entwickeln, die Bedürfnisse und Motivationen von Menschen berücksichtigen und dann Konzepte entwickeln, die mehrfach geprüft werden.Das Verfahren orientiert sich an der Arbeit von Designern, die als eine Kombination aus Verstehen, Beobachtung, Ideenfindung, Verfeinerung, Ausführung und Lernen verstanden wird. In dem dreitägigen Seminar mit Workshop-Charakter vermitteln Laetitia Ory und Karin Wehle der Tresmo GmbH, wie sie kreative Ideen und nutzerzentrierte Lösungen entwickeln. Von der Anforderungsanalyse mit Zielgruppenbefragung bis hin zur Entwicklung erster Prototypen dürfen die Studierenden dabei erste praktische Erfahrungen mit agilen Methoden sammeln.