Seitenpfad:

CHE-Hoschulranking: Topnoten

 
Studierende bewerten die betriebswirtschaftlichen Studiengänge sowie Internationales Wirtschaftsingenieurwesen insgesamt sehr gut

Studierende bewerten die betriebswirtschaftlichen Studiengänge sowie Internationales Wirtschaftsingenieurwesen insgesamt sehr gut

 

Die Ampel steht auf grün. Studierende der Hochschule Augsburg haben für das aktuelle CHE Hochschulranking die Wirtschaftsinformatik, das Internationale Wirtschaftsingenieurwesens sowie die betriebswirtschaftlichen Studiengänge neu bewertet. Die Ergebnisse sind hervorragend. Die Hochschule Augsburg findet sich in allen Fachbereichen in einer Vielzahl von Bewertungskategorien bundesweit in der Spitzengruppe wieder.

Im Fachbereich Betriebswirtschaft sind die Studierenden laut CHE Hochschulranking mit der Bibliotheksausstattung und der IT-Infrastruktur sehr zufrieden. Das Angebot der Fakultät für Wirtschaft zählt ebenfalls zur Spitzengruppe, wenn es um die Unterstützung am Studienanfang und im ersten Semester geht. Auch der Kontakt zur Berufspraxis wird besonders lobend erwähnt. Dies betrifft sowohl den Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft als auch die Bachelorstudiengänge International Management und Internationales Wirtschaftsingenieurwesen. Letzterer wird federführend von der Fakultät für Elektrotechnik angeboten.

Die Bachelorstudiengänge International Management und Internationales Wirtschaftsingenieurwesen sowie der Masterstudiengang International Business and Finance zählen auch zur Spitzengruppe, wenn es um die Bewertung der Internationalen Ausrichtung von Studium und Lehre geht. Zur Spitzengruppe gehört die Hochschule Augsburg im betriebswirtschaftlichen Bereich auch beim Thema „Abschlüsse in angemessener Zeit“.

 

Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings sind seit Dienstag, 5. Mai, im Zeit-Studienführer 2020/2021 sowie auf Zeit Campus online erschienen.

Mehr Informationen: https://www.hs-augsburg.de/Kommunikation/Hochschule-Augsburg-schneidet-im-CHE-Hochschulranking-hervorragend-ab.html