Seitenpfad:
 

Fristverlängerung

Das Präsidium hat Sie per Mail vom 17.12.2020 darüber informiert, dass das Staatsministerium ein Eilgesetz zum zweiten Corona-Semester plant. Weiterhin hat das Präsidium folgenden Hinweis gegeben: „Wenn Sie bereits jetzt wissen, dass Sie eine bestimmte Prüfung nicht antreten können, stellen Sie bitte umgehend einen Verlängerungsantrag an Ihre Prüfungskommission.“ Sofern Sie hiervon Gebrauch machen möchten, indem Sie sich allgemein auf Corona berufen, ohne dass andere Gründe in Ihrer Person vorliegen, die sie nicht zu vertreten haben, richten Sie bitte ihren Antrag an die nachfolgende E-Mail-Adresse: [Bitte aktivieren Sie Javascript]

Solange nicht absehbar ist, ob das Eilgesetz verabschiedet wird, werden Sie keinen Bescheid dazu erhalten; wenn das Eilgesetz dann in Kraft treten sollte, wird Ihr Antrag gegenstandslos. Wenn Sie jetzt eine Fristverlängerung beantragen, kann das jedoch Konsequenzen für Ihren weiteren Studienverlauf haben: Sie können durch Nicht-Antreten von Prüfungen nämlich Nachteile erleiden, insbesondere nicht in die nächste Studienphase vorrücken, sich dadurch immer mehr von ihrem regulären Studienverlauf entfernen und somit viel Zeit verlieren. Überlegen Sie daher gut, ob ein Nicht-Antreten der Prüfung sinnvoll ist.

Professor Dr. Micha Bloching                                            Professor Dr. Felicitas Maunz
Vorsitzender der Prüfungskommission                           Vorsitzende der Prüfungskommission
Bachelor Betriebswirtschaft                                             Bachelor International Management


Ablauf des Wintersemesters 2020/2021
Letzte Aktualisierung: 15.09.2020

Die Vorlesungszeit an der Hochschule Augsburg beginnt regulär am 1. Oktober.

Das gilt für alle Studierenden in den höheren Semestern und für die Studierenden in den Masterstudiengängen.

Eine Ausnahme gilt aber für die Erstsemesterstudierenden in den grundständigen Studiengängen, deren Zulassung über die Stiftung für Hochschulzulassung koordiniert wird: Für die Studierenden in den Bachelorstudiengängen mit Numerus clausus beginnen die Vorlesungen aufgrund der Verschiebung des Abiturs am 19. Oktober 2020.

 

 

PK-Regelungen Corona

Abschlussarbeiten

a. Anmeldung
Sie können Ihre Abschlussarbeit per Mail mit folgendem eingescannten Formular anmelden:
https://www.hs-augsburg.de/Binaries/Binary39046/Zulassungsantrag-zur-Abschlussarbeit.pdf


(alternativ finden Sie das Formular unter
https://www.hs-augsburg.de/Formular-und-Infocenter.html )

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular an Ihren Betreuer und cc an das Sekretariat der Fakultät für Wirtschaft ( [Bitte aktivieren Sie Javascript] )

b. Bearbeitung

Eventuelle Änderungen des Themas müssen wie gehabt mit dem Betreuer per Mail abgeklärt werden. Ist der Betreuer einverstanden, genehmigt die PK das per Mail. Bitte setzen Sie auch hier das Sekretariat in cc.

c. Abgabe
Die Arbeiten müssen während des eingeschränkten Betriebes der Hochschule nur in digitaler Form abgegeben werden. Schicken Sie die Arbeit bitte fristgerecht per Mail an folgende Adressaten:

Zusätzlich bitten wir Sie, die Arbeit in Moodle hochzuladen. Hierfür ist (getrennt nach IM und BW) für die Abgabe von Bachelorarbeiten ein Sonderbereich  (https://moodle.hs-augsburg.de/course/index.php?categoryid=632 ) eingerichtet sowie ein weiterer für die Abgabe von Masterarbeiten, ebenfalls getrennt nach den jeweiligen Abschlüssen (https://moodle.hs-augsburg.de/course/index.php?categoryid=633).
Die Abgabefrist wird dadurch gewahrt, dass die Arbeit fristgerecht in Moodle hochgeladen wird! Die Quellen, Anlagen oder sonstigen erforderlichen Daten sind dem Betreuer auf Anforderung auszuhändigen.