05.11.2021, 16:30
ZOOM-Meeting

Die Hochschule Augsburg bietet ab dem Sommersemester 2022 ein neues Angebot an: Der konsekutive Masterstudiengang „Umwelt- und Verfahrenstechnik“ ermöglicht Absolventen aus verfahrenstechniknahen Bachelorstudiengängen, sich zukunftsorientiert weiterzuqualifizieren – in einem von drei möglichen Studienschwerpunkten, optional in Voll- oder Teilzeit. Hierzu findet am Freitag, 05.11.2021, um 16:30 Uhr eine Info-Veranstaltung statt. Studiengangleiter Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rommel informiert über

  • Neuerungen des Studienganges und die drei Schwerpunkte „Energieverfahrenstechnik“, „Prozesstechnik“ und „Umwelttechnik“
  • Vollzeit- bzw. Teilzeitstudium und die Möglichkeiten zum berufsbegleitenden Studium
  • Zulassungsvoraussetzungen und -verfahren
Master Umwelt- und Verfahrenstechnik
 

Bei Interesse melden Sie sich bis spätestens Do., 04.11., 15:00 Uhr an unter 
Info-Veranstaltung Master Umwelt- und Verfahrenstechnik (NEU) - CheckIn Portal

Die Zugangsdaten zum ZOOM-Meeting erhalten Sie ca. 5 min. vor Veranstaltungsbeginn per Mail.
Zutritt in den Meeting-Raum nur unter Angabe des Vor- und Nachnamens.