Das Team der Hochschule Augsburg auf dem 7. Augsburger Technologietransfer-Kongress
 
20.03.2018, 09:00 – 20:00
Handwerkskammer für Schwaben
Der Augsburger Technologietransfer-Kongress hat sich in den vergangenen sechs Jahren als regionale Plattform etabliert, zuder sich jährlich rund 200 Teilnehmer aus Wissenschaft und Praxis treffen.

 

Onlinebanner 7. TEA-Kongress
 

7. Augsburger Technologietransfer-Kongress –  Innovation | Praktisch | Gestalten

Wie gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens? Unter dem Leitthema „Innovation | Praktisch | Gestalten“ wagen wir einen Blick in die Zukunft. Neben der Fabrik der Zukunft wird auch das Management alternativer Zukunftsszenarien thematisiert. Ebenfalls auf der Kongress-Agenda stehen Dauerbrenner wie Digitalisierung, insbesondere im Handwerk und Industrie 4.0, Arbeitgeberthemen wie Arbeit 4.0 und Weiterbildung, ferner Robotik, Big Data, Prozessoptimierung und Automatisierung, neue Materialien, Innovationsmanagement und Technologieförderung.

Das Institut für Technologie- und Wissenstransfer (ITW) der Hochschule Augsburg ist Miglied des Netzwerks der Transfer-Einrichtungen Augsburg (TEA) und damit Mitorganisator der Veranstaltung.  Das ITW wird auch wieder mit einem Stand auf dem Kongress vertreten sein - gern können Sie sich dort, auch im persönlichen Gespräch mit unseren Mitarbeitern, rund um unsere Transferangebote informieren.

 

 

 
Zwei Männer mit VR-Brille. Bild: Fotostelle der Universität Augsburg
Innovation | Praktisch | Gestalten | Bild: Fotostelle der Universität Augsburg