Die SDR-Lernplattform ADALM-Pluto ist vorrangig für Studierende der Elektrotechnik  im Labor Nachrichtenübertragungstechnik im Rahmen des Praktikums oder der Lehrveranstaltung "Software Defined Radio" ausleihbar.

ADALM-Pluto vermittelt Studenten der Elektrotechnik die Grundlagen eines SDR (Software Defined Radio), HF-Technik und funkbasierter Kommunikation. In Verbindung mit einem Laptop oder Tablet dient PlutoSDR als persönliches und tragbares HF-Labor.

Funktionen/Anschlüsse

 
  • Tragbares in sich geschlossenes HF-Lernmodul
  • HF-Abdeckung von 325 MHz bis 3,8 GHz
  • 12-Bit-ADW und -DAW mit flexibler Abtastrate
  • Ein Sender und ein Empfänger (weibliche SMA-Verbinder, 50 Ω)
  • Halb- oder Vollduplex
  • MATLAB-, Simulink-Unterstützung
  • GNU-Radio-Sink/Source-Blöcke
  • Libiio mit C-, C++-, C#- und Python-API
  • USB-2.0-Schnittstelle
  • Kunststoffgehäuse
  • USB-Stromversorgung
  • Bis zu 20 MHz momentane Bandbreite (komplexer I/Q-Mischer)