Seitenpfad:

Ars Electronica Garden Bavaria

Studierende aus dem Studiengang Interaktive Medien auf dem Ars Electronica Festival 2020

 
12.09.2020, 14:00
Linz/Online

Studierende des 6. Semesters Interaktive Medien unter der Leitung von Prof. Andreas Muxel und Elias Naphausen (Fakultät für Gestaltung) präsentieren ihre Arbeit auf dem Ars Electronica Festival in Linz, Österreich. Das international renommierte Festival lädt dieses Jahr zu 120 „Kepler‘s Gardens“ rund um den Globus ein. Erstmals erprobt sich die Ars Electronica als ein digitales Reisebüro, das Besucher*innen aus aller Welt zu ebenso faszinierenden wie inspirierenden „Gärten zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft“ bringt.

ARS ELECTRONICA 2020
 

Im interdisziplinären Projekt SENSING EXTENDED REALITIES wurden gemeinsam mit Studierenden der LMU und TU München in Zusammenarbeit mit dem XR HUB Bavaria Projekte entwickelt, welche die menschlichen Sinne im Kontext erweiterter Realitäten künstlerisch erforschen. Die Studierenden der Hochschule Augsburg sind mit dem Projekt „TRACK_48N10E“ (https://your-track.xyz/) vertreten. Die standortbasierte mobile App ermöglicht es, die persönliche Umgebung beim Spazierengehen auditiv neu wahrzunehmen. Die Klanglandschaft wird dynamisch durch die Verarbeitung von städtischen und ländlichen ortsspezifischen Kartendaten erzeugt und ändert sich mit jedem einzelnen Schritt. Speziell für das Festival wurde eine Performance entwickelt, welche ausgewählte Orte aus Bayern auf besondere Art und Weise erlebbar macht. Diese wird zusammen mit weiteren Beiträgen der Projektpartner auf dem Festival als Livestream zu erleben sein.

Weitere Informationen:

 

Projekte

 
 

TRACK_48N10E

 
TRACK_48N10E in der Anwendung. © Simon Hofmeister
© Simon Hofmeister

Studierende: Adrian Ludwig (HS Augsburg), Florian Kapaun (HS Augsburg), Johannes Weigele (HS Augsburg), Codrin Podoleanu (HS Augsburg), Benedikt Friedl (HS Augsburg), Simon Hofmeister (HS Augsburg), Linda Ma (HS Augsburg), Dennis Appelt (TUM), Carmen Bozga (TUM), Paola Segovia Alvarado (TUM), Xinghan Liu (TUM)

Betreuung: Prof. Andreas Muxel, Elias Naphausen und Dr. Jan-Hendrik Passoth

STORIES OF AN INSTANT

 
STORIES OF AN INSTANT. © Lucas Fellner
© Lucas Fellner

Studierende: Lucas Fellner (LMU), Viktoria Lubomski (LMU), Claudius Budcke (LMU), Lorenz Meyn (LMU), Ferdinand Domes (LMU), Joanne Arkless (TUM), Cynthia Yee Ting Ng (TUM)

Betreuung: Dr. Karin Guminski, Aida Bakhtiari und Dr. Jan-Hendrik Passoth

Transcendence

 
TRANSCENDENCE. © Julia Delacor
© Julia Delacor

Studierende: Melissa Mueller (LMU), Selma Causevic (LMU), Julia Delacor (LMU), Finja Hinrichs (LMU), Melike Mesin (LMU), Annabelle Andres (LMU), Yvonne Creter (LMU), Maximilian Reiner (TUM), Clara Valdés Stauber (TUM)

Betreuung: Dr. Karin Guminski, Aida Bakhtiari und Dr. Jan-Hendrik Passoth

Projektpartner

 

Zeit und Ort

 

Datum: 12.09.2020, ab 14:00 Uhr
Ort: virtuell im Livestream auf der Webseite der Ars Electronica