Seitenpfad:

Christkind gesucht!

Sozialaktion der Katholische Hochschulgemeinde (KHG) und der Evangelische Studierendengemeinde (ESG)

 
Pünktlich zum Ersten Advent wurden wieder Christbäume an der Hochschule Augsburg mit bunten Wunschzetteln geschmückt.
Foto: KHG/ESG
03.12.2021

Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG), die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) und die Hochschule Augsburg suchen auch in diesem Jahr wieder Menschen, welche die große Sozialaktion „Christkind gesucht“ unterstützen.

 

Vor der Mensa der Hochschule Augsburg, in den Eingangsbereichen der Fakultät für Wirtschaft, vor der Alten Mensa und im Eingangsbereich zur Bibliothek stehen Weihnachtsbäume. An jedem Baum finden sich Wunschzettel vieler Augsburger sozialer Einrichtungen. Die Wünsche im Wert von ca. 3 bis 10 Euro sollen helfen, Menschen an Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wie das Helfen funktioniert:

  • Sie nehmen sich ein oder mehrere Wunschzettel vom Christbaum und besorgen das jeweilige Geschenk. Sollten Sie zurzeit nicht an der Hochschule sein können Sie Wunschzettel auch online auswählen und ausdrucken: www.christkindgesucht.de/aktion2021
  • Bitte verpacken Sie das Geschenk und hängen den Wunschzettel an Ihr Geschenk, so dass wir es an die richtige Einrichtung weiterleiten können.
  • Geben Sie das Geschenk bitte bis spätestens Freitag, 17. Dezember, in einem der Sekretariate in den Fakultäten, in der Bibliothek oder im Referat Kommunikation (K 2.01) an Ihrer Hochschule ab. Gerne können Sie es auch an der KHG (Hermann-Köhl-Str. 25) abgeben oder dort hinschicken.
  • Im Anschluss werden die Geschenke von uns abgeholt und an die jeweiligen Einrichtungen verteilt.

Was wird geschenkt?

Die Geschenke sind sehr unterschiedlich. Sie reichen von Fahrt- und Kinogutscheinen über Filzstifte und Shampoo bis hin zu Windeln.

Allen Mitwirkenden bereits im Voraus ein herzliches Dankeschön!

Michael Rösch und Martin Burkhardt
für die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) und Evangelische Studierendengemeinde (ESG)