Seitenpfad:

Gastvortrag: Yannick Willemin

 
17.12.2018, 08:45
W 1.03

„Wie konvergierende Innovation die Zukunft der intelligenten Materialien unterstützt“

Yannick Willemin
Foto: Yannick Willemin
 

Der Vortrag von Yannick Willemin liefert einen spannenden Ausblick auf die sogenannte konvergierende Innovation, die im Bereich der Hardwareindustrie anzutreffen ist. Yannick Willemin wird auf die Komplexität der von den Kunden erwarteten Lösungen eingehen und Schlussfolgerungen zur Notwendigkeit von Innovationsnetzwerken und Kollaborationen schildern. Um die ganze Breite des Begriffs „Innovation“ aufzuzeigen, wird Herr Willemin seinen Vortrag anhand der Themenbereiche „intelligente Produkte“ und „Nachhaltigkeit“ illustrieren.

Yannick Willemin ist als Senior Innovation Strategy Manager bei der SGL Carbon GmbH verantwortlich für die Bewertung von neuen Märkten und Technologien. An der École Polytechnique d’Orléans hat er Werkstoffkunde und Mechanik studiert. Seinen MBA hat er im Rahmen eines Double Degree-Programms an der EBS Wiesbaden und Durham University Business School erworben. Er ist Alumnus der Robert-Bosch-Stiftung, hat ein Hotel in Marrakesch eröffnet und fungiert als Juror in Innovations- und Start-Up-Wettbewerben.

Interessierte aus anderen Vertiefungen oder aus der Orientierungsphase sind herzlich willkommene Gäste. Gefragte Persönlichkeiten in spe, zumal in Augsburg, orientieren sich gewiss zielführend und am besten an de facto gefragten Persönlichkeiten aus Augsburg.