Seitenpfad:

안녕하세요! Grüße aus Südkorea!

Leon Kobus verbringt vier Monate in Gimhae

 
Inje University. Foto: Leon Kobus
Inje University. Foto: Leon Kobus
22.03.2019
Gimhae/Busan, Südkorea


Hallo Leute!

Ich bin Leon und ich studiere Interaktive Mediensysteme. Für einen Sprach- und Kulturaustausch befinde ich mich für die nächsten vier Monate in Gimhae in der Nähe von Busan in Südkorea. Hier werde ich in den nächsten Monaten meine anfänglichen Kenntnisse der koreanischen Sprache und allem was dazu gehört an der Inje Universität vertiefen.

 

Für Austauschstudierende gibt es ein eigenes internationales Programm, auf das ich in einem späteren Beitrag genauer eingehen werde. Ich wohne direkt auf dem Campus in einem Wohnheim zusammen mit Studierenden aus England, Taiwan, China, Malaysia, Japan und weiteren Ländern. Die Inje University ist im Vergleich zu den anderen koreanischen Vertretern eine etwas kleinere Einrichtung, die ihre internationalen Beziehungen zu uns gerade erst aufgebaut hat. Ich bin daher der erste Student der Hochschule Augsburg, der diese Partnerschaft nutzt. Gerade daher gibt es für mich hier viel zu Entdecken.

In unmittelbarer Nähe des Campusgeländes befinden sich viele Restaurants, Karaoke-Bars und allerhand kleine Shops in einer Art Studentenviertel. Um in die Millionenstadt Busan zu gelangen, dauert es allerdings auch nur knapp eine Stunde mit der U-Bahn oder dem Bus.

In diesem Sinne. Danke für’s Lesen!

감사합니다!~

Bis zum nächsten Beitrag!

Weitere Informationen

 

Kontakt

 

Falls ihr Fragen oder Ähnliches zum Auslandssemester in Korea habt, schreibt mir gerne eine E-Mail: [Bitte aktivieren Sie Javascript]