Seitenpfad:

Sichtraum 2019

Studierende aus dem Studiengang Interaktive Medien der Hochschule Augsburg präsentieren ihre Projekte

 
26.07.2019, 17:00
Alte Mensa | Raum C 1.22

In Form von Kurzvorträgen und Live-Installationen stellen Studierende aus dem Bachelorstudiengang Interaktive Medien der Hochschule Augsburg ihre Projekte aus dem sechsten Semester vor. Am Freitag, 26. Juli, verwandelt sich die Alte Mensa in Raum C 1.22 auf dem Campus am Brunnenlech in den „Sichtraum 2019“. Einlass ist ab 17 Uhr, Beginn der Präsentationen ist um 18 Uhr. In dem interdisziplinären Studiengang wird eine Brücke zwischen Technik und Gestaltung geschlagen.

Sichtraum
 

Die Live-Vorträge zeigen Konzepte, die in Zusammenarbeit zwischen der Fakultät für Informatik und der Fakultät für Gestaltung entstanden sind. Beispielsweise eine Datenvisualisierung zur Wahrheitsfindung, oder die digitale Erweiterung und Vernetzung von Gegenständen und auch eine mechanische Musikskulptur. Es werden Einblicke gegeben in Motion-Capture-Technologien, es wird die Performance eines Drohnenschwarms gezeigt und es wird auch ein Interface zu einer medizinischen Webanwendung vorgestellt.

Gastredner ist Dominik Zimmerle. Er trägt brancheninterne Informationen zu visuellen Effekten, Animationen und zu seiner Arbeit beim Visual-Effects-Studio Trixter vor. Nach den Vorträgen können die Projektstände erkundet werden – eine gute Gelegenheit, die Möglichkeiten interaktiver Medien selbst zu erleben und Kontakte zum Augsburger Mediennachwuchs zu knüpfen.

Weitere Informationen:

Sichtraum 2019 im Überblick:
Datum: Freitag, 26. Juli 2019, Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr
Ort: Hochschule Augsburg, An der Hochschule 1, 86161 Augsburg
Alte Mensa im Gebäude C, Raum C 1.22, Zugang über Brunnenlechgässchen

Organisation