Seitenpfad:

Vorweihnachtliche Prüfungszeit an der IAE Montpellier

Laura Schwarz im Auslandssemesters in Frankreich

 
Weltkugel an der Comédie.
Weltkugel an der Comédie.
07.12.2018
Montpellier, Frankreich

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es sich wohl anfühlt, die Vorweihnachtszeit bei 17 Grad unter Palmen zu verbringen? Genau diese Erfahrung mache ich hier gerade während meines Auslandssemesters an der IAE Montpellier. Abends im Pullover über den Weihnachtsmarkt zu spazieren, seinen Glühwein zu trinken und eine der vielen französischen Leckereien zu probieren hat schon sein besonderes Flair. Dennoch muss ich zugeben, dass mir die Bratwurstsemmel auf dem Augsburger Christkindlesmarkt ein wenig fehlt.

 
Vorweihnachtszeit unter Palmen.
Vorweihnachtszeit unter Palmen.
Laura Schwarz auf dem Weihnachtsmarkt.
 

Der Dezember in Montpellier wird allerdings nicht nur von äußerst mildem Klima geprägt, sondern auch von der Prüfungszeit. Anders als in Augsburg endet hier das Semester zum 21. Dezember. Wie ich in meinem ersten Travel Diary schon erwähnt habe, läuft diese an der IAE ein wenig anders ab. Alle meine Kurse finden entweder fünf Mal (für 3ECTS Fächer) oder 10 Mal (für 6 ECTS Fächer) statt, der Folgetermin ist dann die zweistündige Prüfung. Einerseits finde ich dieses System viel entspannter als eine geballte Prüfungsphase, man kann sich in Ruhe auf jede Prüfung vorbereiten und sich ganz auf ein Fach konzentrieren. Andererseits bedeutet das auch kontinuierliche Arbeit, denn neben den Prüfungen muss ich in den meisten Fächern auch Projekte, Hausarbeiten oder Präsentationen in Gruppen vorbereiten.

Nichts destotrotz ist der Winter in Montpellier eine gelungene (und sonnige) Abwechslung zu dem kalten und nassen Winter in Deutschland. Und obwohl ich quasi mitten in der Prüfungsphase stecke, bleibt natürlich trotzdem noch Zeit, die Umgebung zu erkunden oder anderen Freizeitaktivitäten nachzugehen. Es ist so spannend, wie viele Leute verschiedener Herkunft man in vier Monaten kennenlernt und ins Herz schließt.

 
Carcassone.
Carcassone.
 
Wein- und Käseverkostung.
Wein- und Käseverkostung.
 

Trauriger Weise neigt sich mein Auslandssemster auch schon dem Ende zu und es geht bald wieder zurück nach Deutschland. Montpellier, tu me manques déjà!

In diesem Sinne, bis bald zurück an der Hochschule Augsburg!

 
Study what makes you happy...
Study what makes you happy...

Kontakt

 

Du interessierst dich auch für einen Auslandsaufenthalt in Montpellier in Frankreich und hast Fragen zu den Möglichkeiten dort? Dann wende dich gerne an Laura Schwarz. Sie studiert International Management, derzeit im fünften Semester.

Weitere Informationen

 
 
Zeige 1-1 von 1 Eintrag.
 

Laura Schwarz: La vie est belle!

23.10.2018

Montpellier, Frankreich

Als ich Anfang September in Montpellier angekommen bin, wusste ich sofort, dass ich mich hier pudelwohl fühlen werde. Die Stadt, der Strand, das Wetter und ESN Montpellier, das Erasmus Student Network, machen es einem leicht sich schnell einzulebe...

mehr ...