Art des Studiengangs

Vollzeit, dual studierbar

Abschluss

Bachelor of Arts

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

7 Semester

Sprache

Deutsch

Zulassung

Eignungstest

 

Welcome to the Bachelor Program "Architecture". For English information about the program and the courses taught in English please go to International Incomings and change the "EN" button.

 

Liebe Studierende,

auch das kommende Wintersemester wird unter den bereits bekannten Corona-bedingten Einschränkungen laufen. Im Studiengang BA Architektur möchten wir, so gut und lang es geht, in kleinen Gruppen in Präsenz betreuen., Lerninput aber vorwiegend über digitale Portale bieten.

Diese Arbeitsweise und den Mix aus digitaler Lehre und Präsenz-Projektarbeit haben wir bereits erfolgreich im vergangenen Semester durchgeführt.

Tutorials der Lehrenden und der höheren Semester begleiten insbesondere die Erstsemester bei den ersten analogen und digitalen Schritten in den Studiengang.

Die Orientierungsveranstaltung, die für alle Studierende Pflicht ist, findet am 1.10.2020 statt. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument.

 

Liebe Studierenden im ersten Semester Bachelor Architektur,

aufgrund der Corona-Pandemie und den späten Abiturprüfungen wurden dieses Jahr bekanntlich die Bewerbungsfristen zeitlich nach hinten verschoben.

Die Abteilung für Studienangelegenheiten bearbeitet derzeit mit Hochdruck die eingegangenen Bewerbungen und Immatrikulationen. Dennoch wird es leider nicht immer gelingen können, die Verzögerungen aus der verschobenen Bewerbungsfrist gänzlich zu kompensieren. Stand heute ist mit einer Bearbeitungszeit bis spätestens 06.10.2020 zu rechnen.

Der Studiengang Bachelor Architektur entschuldigt sich bei Ihnen für die daraus resultierenden Unannehmlichkeiten. Gleichzeitig bitten wir Sie, in der Zwischenzeit von Nachfragen bei der Abteilung für Studienangelegenheiten, beim Fakultätssekretariat und bei den Lehrenden Abstand zu nehmen, da die Prozesse dadurch nicht weiter beschleunigt werden können. Zur Orientierung haben Sie bei erfolgreichem Verlauf Ihrer Bewerbung bereits eine entsprechende Vorabinformation von Prof. Dr. Irmler erhalten.

Nun freuen wir uns, alle durch Prof. Dr. Irmler informierten Bewerber am 01.10.2020  auf unserem Campus am Brunnenlech begrüßen zu dürfen.


Mit Dank und den besten Grüßen,

Prof. Temme, Studiengangsleitung BA Architektur
Prof. Dr. Irmler, Studienberatung BA Architektur

An diesem Tag informieren wir zu dem aktuellen Stand der Hygienekonzepte sowie zu Inhalten, Terminen, Lehr- und Lernformen sowie über die Wahlangebote im Bachelor- und Masterstudiengang Architektur.

Ebenso werden Semestersprecher gewählt, die sich regelmäßig mit der Studiengangsleitung austauschen werden, um Lehrende und Studierende zu unterstützen.

Weitere Informationen, insbesondere zu den einzelnen Kursangeboten, erhalten dann alle Studierende regelmäßig über die moodle Plattform, auf der wir alle Studierende um zeitnahe Anmeldungen und Kurseintragungen bitten.

Die Lehrformate und –inhalte werden an die Situation angepasst, ohne Verlust der Qualität. Ergänzend zu Vorlesungen werden wir beispielsweise Lerninhalte anhand von Tutorials oder kleinere Übungen im seminaristischen Unterricht anbieten.

Für die Wahlpflichfächer stehen seit letztem Semester 4 Angebote zur Auswahl:

  1. Theorie / Werkzeuge
  2. Technik / Nachhaltigkeit
  3. Kultur / Gesellschaft
  4. Angebote aus der Fakultät für Allgemeinwissenschaften (AW), die wir allen Studierenden sehr empfehlen

Für die Betreuung haben wir für den gesamten Bachelor Architektur Räume in Naumannbau erhalten können. Dort stehen somit dem 1. und 2. Semester feste Arbeitsplätze, sowie den höheren Semestern Räume für Vorlesungen, Betreuungen und Eigenstudium bereit.

Das Architekturstudium wird als Vollzeitstudium angeboten. Bitte daher die Termine ernstnehmen.

Mehr denn je sind Zusammenarbeit und Zusammenhalt untereinander wichtig, um sich gegenseitig auszutauschen und zu unterstützen. Wir freuen uns, diese Kultur an der Hochschule zu leben und gemeinsam das Wintersemester erfolgreich zu bestreiten.

Der Studiengang freut sich über preiswürdige Projekte wie die Masterarbeit von Christian Rapp „Berlin – Edge City“, die mit dem Schinkel Preis 2020 ausgezeichnet wurde und das Masterprojekt „Vertikale Fuggerei“ von Katharina Gaßner, die mit dem WBG-Preis 2019 ausgezeichnet wurde.

Lehrreiche Exkursionen (London und Chicago), Kooperationen mit Ausländischen Hochschulen und gesellschaftsrelevante Projekte nah und fern (St. Joseph´s Refferal Hospital - Peramiho; Neugestaltung des Pausenhofs und Angehängt / Abgehängt?) zeichnen den Studiengang aus.

 
Ausstellung Mindelheim, Architekturmuseum Augsburg.

Fachstudienberater

 

Vorsitzende der Prüfungskommission

 

Studiengangsleiterin (nur Bachelor)

 

Einblicke in die Tätigkeiten des Studiengangs