Seitenpfad:

Holz versus Beton: Weihnachtsbalken

Showdown zum Jahresende 2020 an der Fakultät für Architektur und Bauwesen

 
Weihnachtsbalken
21.12.2020

Zum Jahresabschluss fand am 21. Dezember 2020 in der Prüfhalle des Baustofflabors der Fakultät für Architektur und Bauwesen ein Tragfähigkeits-Contest zwischen den Baustoffen Holz und (Stahl-)Beton statt. Auch eine Kombination aus beiden Materialien (Holz-Beton-Verbund) wurde auf die Probe gestellt. Moderiert und erläutert wurde die gesamte Weihnachtsbalken-Veranstaltung von Prof. Dr.-Ing. Sergej Rempel und Prof. Dr.-Ing. Tobias Schmidt.
Die Biegebauteile mit einer Spannweite von knapp 4 Metern wurden nacheinander in einer Prüfmaschine des Baustofflabors bis zum Bruch belastet und dem Vergleich unterzogen. Es mangelte weder an weihnachtlicher Stimmung noch an interessierten Zuschauer:innen.

 

Falls Sie mit den Ergebnissen nicht gerechnet haben oder die Gründe dafür kennen lernen wollen, können Sie sich die Aufzeichnung des Showdowns jederzeit auf YouTube erneut anschauen:

 

Weihnachtsbalken-Impressionen