Art des Studiengangs

Vollzeit, dual studierbar

Abschluss

Bachelor of Engineering

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

7 Semester

Sprache

Deutsch

Zulassung

Voraussetzungen siehe unten

 

Welcome to the Bachelor Program "Energy Efficient Planning and Building - E2D". For English information about the program and the courses taught in English please go to International Incomings and change the "EN" button.

 
Zukunft Tanja Scheffler
Die Studiengänge "Energieeffizientes Planen und Bauen/ Energie Effizienz Design - E2D" sind Teil der Zukunftskampagne der Hochschule Augsburg. Klicken Sie auf das Bild für die Reportage über die E2D-Studentin Tanja Scheffler: Ich will Häuser planen, die clever sind!

Herzlich willkommen im Studiengang "Energieeffizientes Planen und Bauen - E2D". Wir freuen uns auf Sie im neuen Semester! Alle Termine für Ihren Start ins Wintersemester am 01.10.2019 finden Sie in Kürze unter der Rubrik "Studienrelevante Downloads". Sie möchten schon im Vorfeld Einblicke in einige Bereiche des Studiums bekommen? Unser > Studienanfängerprogramm Startklar soll Ihnen eine erste Orientierung ermöglichen, etwa im Grundkurs CAD oder dem Kurs "Freihandzeichnen - ein Bleistiftstrich durch die Stadt Augsburg". 

Vielfach ausgezeichnet: Auch bei den aktuellen > GP-Awards der Hochschule Augsburg konnten E2D-Studierende überzeugen: Stefan Kapfer gewann mit seiner > Bachelorarbeit "SchauWerkForum HSA" den Adam-Keller-Preis, Masterstudent Andreas Mack den BAI Preis des Bundes der Architekten und Ingenieure. E2D-Student Benjamin Wenzel wurde für sein jahrelanges Engagement in der Studentenvertretung mit dem Hans-Benedikt-Preis ausgezeichnet. Auch beim > SGL Carbon Hackathon "Agile Arbeitsräume" siegten E2D Studierende, das Konzept findet Eingang in die Realisierung. Wir gratulieren herzlich zu einem erfolgreichen E2D-Studienjahr, das zuvor schon den mit 1.000 Euro dotierten > WBG-Preis, den > SAIV-Preis und den mit 5.000 Euro dotierten > Käfer Zukunftspreis gebracht hat.

Unterwegs: Studierende waren mit verschiedenen Exkursionen des Sommersemesters unterwegs, so zur > Kunstbiennale 2019 in Venedig, nach > Vorarlberg, zu Firmen der robotergestützten Fertigungen im Holzbau und Stahlbetonbau und mehr. 

Projekte: Im Oktober wurden die Projektarbeiten des 4. Semesters zur > Sanierung und Erweiterung von Wasserwacht und Kiosk am Kuhsee vor Ort ausgestellt. Die beiden E2D-Projekte im Rahmen des Augsburger > Modular Festivals 2019 waren ebenfalls ein voller Erfolg. Über das Projektteam E2D-UP! mit seinem Engagement u.a. auch für einen > Waldkindergarten berichtet die > Augsburger Allgemeine unter der Rubrik Visionen, über eine Befragung unter E2D-Studierenden das > Baubiologie Magazin. Service-Learning, das Wirken von Studierenden mit ihren Projekten in die Gesellschaft hinein, ist ein wichtiger Bestandteil des E2D-Studiums. Einen kurzen Überblick dieser regionalen Praxisbezüge finden Sie im > Vortrag "Gemeinsam.Machen. Service Learning und Design Build E2D". Aktuelle Bachelorarbeiten von einer Augsburger Selbstversorgersiedlung bis zu Planungen am Eiskanal finden Sie unter der Rubrik > E2D Projekte.

Fachstudienberater

 

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Joachim Müller

Architektur und Bauwesen

Telefon: 

+49 821 5586-2114

Fax:

+49 821 5586-3110

 

Vorsitzender der Prüfungskommission

 

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nowak

Architektur und Bauwesen

Telefon: 

+49 821 5586-3612

Fax:

+49 821 5586-3110